Sex-Revolution? Intelligentes Kondom mit App

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Sex-Revolution? Intelligentes Kondom mit App
Sex-Revolution? Intelligentes Kondom mit App
5
(9)

Intelligentes Präservativ misst die Qualität des Beischlafs

Immer mehr Technik hält Einzug ins Schlafzimmer

Die Ero­tik­mes­se Venus steht vor der Tür. Dort stel­len eini­ge Fir­men neben vie­len Toys viel­leicht sogar schon ein intel­li­gen­tes Kon­dom vor, eine Welt­neu­heit ers­ter Güte. Soeben noch feil­te Entre­pre­neur, Mul­ti­mil­lio­när und Erfin­der Enzo Par­do an Dil­dos für Links­hän­de­rin­nen, schon steht das nächs­te bahn­bre­chen­de Pro­jekt auf sei­ner Agen­da: das intel­li­gen­te Kon­dom!


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


In Fach­krei­sen mun­kelt man bereits, dass der Deutsch-Ita­lie­ner Enzo hin­ter die­sem Pro­jekt steckt. Noch agie­ren des­sen Macher näm­lich noch im Ver­bor­ge­nen. Über ober­frän­kisch-tsche­chi­sche Infor­man­ten kam jedoch ans Tages­licht, dass der in Offen­bach, auf Mal­ta und Mal­lor­ca ansäs­si­ge Unter­neh­mer die­se Idee bereits vor län­ge­rer Zeit hat­te und wahr­schein­lich schon dabei ist, ein intel­li­gen­tes Kon­dom zu ent­wi­ckeln.

Sex-Revolution? Intelligentes Kondom mit AppIntelligentes Kondom mit tollen Funktionen für Männer und Frauen

Ein intel­li­gen­tes Kon­dom? Aller­dings! Die­ses Prä­ser­va­tiv ent­hält in sei­nem Inne­ren einen klit­ze­klei­nen Pro­zes­sor, der mit dem blo­ßen Auge kaum zu erken­nen ist. Er ver­ar­bei­tet ver­schie­de­ne Daten, die die Mini-CPU mit­tels Mikro-Sen­so­ren an den klei­nen Chip wei­ter­lei­tet. Dazu gibt es eine App (bald im Play­s­to­re bzw. App Store erhält­lich), an die eini­ge Funk­tio­nen per RFID-Tech­no­lo­gie gesen­det wer­den. Mög­lich ist dies durch die Ver­net­zung von auf Nano­grö­ße geschrumpf­tem Chip sowie einer spe­zi­el­len Latex­sor­te, die Funk­wel­len ohne Wei­te­res pas­sie­ren lässt. Mitt­ler­wei­le wird auch an einer Han­dy­hal­te­rung fürs Bett getüf­telt, da Erfin­der Enzo bereits jetzt weiß, dass vie­le Paa­re ihr Sex­le­ben mit dem intel­li­gen­ten Kon­dom bald auf­pep­pen wer­den.

Zum geplan­ten Funk­ti­ons­um­fang gehö­ren unte­rem ande­ren Infor­ma­tio­nen zu:

  • Anzahl der bis­he­ri­gen Stö­ße
  • Anzei­ge des Stoß­rhyth­mus
  • Mel­dung über den Orgas­mus der Frau
  • "Höhe­punkt­san­zei­ge" – wie weit Mann und Frau von ihren Orgas­men ent­fernt sind
  • Tipps & Tricks für Rhyth­mus und Inten­si­tät der Stö­ße für einen bes­se­ren Höhe­punkt

Die App soll zum kos­ten­lo­sen Down­load ange­bo­ten wer­den, die Prei­se für die intel­li­gen­ten Prä­ser­va­ti­ve ste­hen noch nicht fest, sol­len sich laut Insi­der-Infor­ma­tio­nen aber im Rah­men des Erschwing­li­chen bewe­gen.


Übri­gens: Wer bei die­sem Bei­trag zum intel­li­gen­ten Kon­dom an Sati­re denkt, kennt den Tau­send­sas­sa Enzo Poten­zo Par­do nicht. Und wer es jetzt immer noch die­se News für sati­risch hält, liegt viel­leicht gar nicht so falsch. ;-)


Wich­ti­ges Update zum The­ma: Deutsch-ita­lie­ni­scher Erfin­der als Hoch­stap­ler ent­tarnt

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 9

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"