Start Interessantes & News Sex-Lexikon: Was ist Gangbang?

Sex-Lexikon: Was ist Gangbang?

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Was ist Gangbang? Das Eronite Sex-Lexikon erklärt es!

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Gangbang – den Männern ausgeliefert

Ein Hoch auf die Quantität: Auf die Masse kommt es an

Auf den meisten Porno-Webseiten kann man nach Filmen aus bestimmten Kategorien suchen, so auch nach Gangbang. Die Liste der Auswahlmöglichkeiten ist lang. Zu den beliebtesten Kategorien gehören seit jeher Gangbang-Videos. Sie sind besonders bei Männern populär.

Was verbirgt sich hinter dem Begriff?

Ein Gang-Bang ist eine sexuelle Praktik, bei der eine Frau Sex mit mehreren Männern gleichzeitig hat. Im Gegensatz zum Gruppensex sind bei solchen Ereignissen jedoch die Männer weit in der Überzahl.

Was ist Gangbang? Das Eronite Sex-Lexikon erklärt es!Typische Beispiele sind Clips, bei denen ein oder zwei Cheerleader Sex mit dem gesamten Rugbyteam haben und die Sportler für ihren Sieg belohnen. Der Begriff Gangbang kommt aus dem Englischen.

In den USA, aber auch England, gab es schon früh straff organisierte Banden (Gangs). Zu den Mitgliedern gehörten nicht nur Männer, sondern auch Frauen. Innerhalb der Gang herrschte bedingungsloser Gehorsam. Ab und zu forderte der Bandenchef die Frauen auf, sich für Sex mit den männlichen Bandenmitgliedern zur Verfügung zu stellen. Ein Slang-Ausdruck für Sex ist „banging“. Daraus entwickelte sich der Begriff „Gangbang“.

Warum ist ein Gangbang so reizvoll?

Im Alltag wird von den Männern erwartet, dass sie Manieren haben und sich gegenüber Frauen höflich und rücksichtsvoll verhalten. Von ihnen wird erwartet, dass sie die Wünsche der Frauen erfüllen und sich ihnen unterordnen. Das kann aber auf die Dauer ganz schön anstrengend werden.

Drogentrend: Teenager kochen Binden und Windeln, um high zu werden

Bei einer Herrenüberschussparty gibt es das nicht. Dort sind die üblichen Umgangsformen aufgehoben. Die Frauen dienen den Männern als Objekte zur Befriedigung ihrer Lust. Da wird keine Rücksicht genommen und eine Frau auch mal gleichzeitig von mehreren Männern benutzt. Sie fallen wie wilde Tiere über die Frau her und benutzen alle ihre Öffnungen. Häufig werden beim Gangbang keine Kondome benutzt und das Sperma spritzt praktisch überall hin.

Welcher Mann träumt nicht davon, wenigsten einmal im Leben bei so einem Gangbang dabei zu sein? Für die Mehrzahl wird es jedoch nur ein Traum bleiben. Sie müssen sich mit diversen Pornos begnügen.

Gangbang auch für Frauen reizvoll?

Ja, sonst würden sie sich für solche Praktiken nicht zur Verfügung stellen. Außerdem mögen viele Frauen es (wenigstens ab und zu), ein Objekt der Begierde zu sein. Es macht sie stolz, wenn sie es fertig bringen, die Männer mit ihren Reizen um den Verstand zu bringen und zu wilden Tieren zu machen. Das ist wie beim Essen. Gelegentlich hat man auch Appetit auf derbe Kost.

8.9. – Der Bang-Boss feiert seinen Geburtstag!

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here