Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer

Von Daniel Kemper
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer
Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer
4.8
(5)

Die Auswahl im Bordell und seine Vorzüge

Für gewöhnlich kann ein Mann Girlfriend-Sex im Bordell finden. Dabei geht es darum, dass eine junge Frau die Rolle einer wahren Freundin einnimmt. Es handelt sich um eine Dienstleistung, bei der eine junge Frau die Rolle einer festen Freundin einnimmt. Das beinhaltet auch, dass es beim Sex zu Küssen und Streicheleinheiten kommen darf. Es soll durch diese Nähe dem Erleben einer echten Beziehung nahekommen. Hat man sich erst eine junge Frau ausgesucht, wird versucht, diese auch bei den weiteren Besuchen zu bekommen.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Es geht bei Beziehungen wie bei Girlfriend-Sex im Bordell um die Dauerhaftigkeit und die Intimität. Man kann in der Regel davon ausgehen, dass diese intimere Dienstleistung auch teurer ist als ein gewöhnlicher Dienst. Das Modell lässt sich auch zu einem gesamten Szenario umformulieren und wird dann Girlfriend-Experience genannt. Dabei werden auch die Räumlichkeiten und weitere Details abgestimmt, um das Erlebnis für den Mann nahezu perfekt zu machen.

Girlfriend-Sex im Bordell als Rückkehr in eine vertraute Beziehung

Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer
Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer

Die jungen Frauen sind Expertinnen im Bereich des Liebesspiels und beherrschen ihr Handwerk meistens sehr gut. Teil des Girlfriend-Sex im Bordell sind also auch verschiedene Stellungen oder sogar Spielzeuge. Auch in dieser bezahlten Version einer Beziehung soll es darum gehen, seinen Gelüsten freien Lauf zu lassen. Aber was damit in erster Linie überbrückt werden soll, ist eher emotional angelehnt. Den Männern, die Girlfriendsex im Bordell suchen, fehlen meistens Intimität und Nähe im realen Leben.

Der Vorteil an Girlfriend-Sex im Bordell ist, dass es keine Verpflichtungen gibt oder irgendeine Form von Druck ausgeübt wird. Es geht um den Genuss der intimen Beziehung. Und auch darum, sich fallen lassen zu können. Kunden kommen mit ihrer Sehnsucht nach Bindung zu dieser speziellen Erfahrung und bringen die unterschiedlichsten Geschichten mit. Sei es, dass ihn die Frau verlassen hat, sie sich scheiden ließ oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr da ist.

Was Girlfriend-Sex im Bordell von einer echten Beziehung unterscheidet

Girlfriend-Sex im Bordell ist eine gute Methode, um zurück zu seinem romantischen Selbst zu finden. Man kann diese Erfahrung aber auch nutzen, wenn man kein Interesse an einer normalen Beziehung mit Verpflichtungen hat. Grundsätzlich lässt sich unterscheiden, dass die Art der Beziehung mit einem festen Partner eine feste emotionale Bindung voraussetzt. Beim GF6 im Bordell sind es eher die unverbindlichen Aktivitäten und die ausbleibenden Liebesgefühle, die das Ganze erleichtern.

Deutsche Erotikstars

Worin sich eine echte Liebesbeziehung und die Erfahrung im Bordell nicht wirklich unterscheiden ist, dass es um klare Kommunikation und ein gewisses Maß an Vertrauen geht. Wünsche, Fantasien und auch Tabus sollten in beiden Szenarien fester Bestandteil sein. Eine wahre Beziehung dreht sich um langfristiges Zusammensein und bringt teilweise auch sexuelle Verpflichtungen mit sich. Bei Girlfriend-Sex im Bordell geht es jedoch insgesamt eher um das Praktizieren einer hypothetischen Beziehung mit einem höheren sexuellen Anteil.

Empfindungen der Sexarbeiterin bei Girlfriend-Sex im Bordell

Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer
Girlfriend-Sex im Bordell: Verkuschelte Nummer

Man könnte meinen, dass Girlfriend-Sex im Bordell für die Frauen ein leichtes Spiel ist. Jeder hat schon einmal eine Beziehung gehabt und kann nachempfinden, was das für ein Paar bedeutet. Aber wenn man eine Sexarbeiterin fragen würde, könnte man auch eine ganz andere Antwort erhalten. Man würde hören, dass es öfter zwar weniger körperliche Arbeit sein kann, aber manchmal auch sehr viel mehr emotionale Arbeit bedeutet.

Kompliziert wird es immer dann, wenn man nicht ehrlich miteinander ist und die junge Frau keine Chance hat, das Richtige zu sagen oder zu tun. Dabei soll es bei der Erfahrung aber um ein gutes und positives Gefühl für den Kunden gehen. Für die jungen Frauen ist und bleibt Girlfriend-Sex im Bordell ein Geschäft. Es ist eine Rolle, wie jede andere Rolle, die sie einnehmen. Und solange sie diese Rolle authentisch spielt, ist der Kunde auch zufrieden.

Warum Girlfriend-Sex im Bordell so beliebt ist

Girlfriend-Sex im Bordell ist eine sehr gute Erfahrung. Die Ausführung dieser Erlebnisse ist vielfältig und variiert von Konstellation zu Konstellation. Die wichtigsten Komponenten sind zunehmend Einvernehmlichkeit, Offenheit und Respekt. Beim Kennenlernen sollte der Kunde bereits über seine Erwartungen und Wünsche sprechen. Auch die Dame im Bordell sollte mitteilen, welchen Service genau sie anbietet. Es wird auch Männer geben, die GFE im Bordell nicht so geil finden. Diese Männer haben es dann aber wenigstens ausprobiert und wissen, dass ihre Vorlieben woanders liegen.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Deutsche Pornostars: die 40 beliebtesten Amateur-Girls
• Darum ist Girlfriend-Sex mit einer Hobbyhure so geil
• Wir stellen vor: Mit Laralina Girlfriendsex erleben
• Sexanzeigen aufgeben: Private Huren und Hobbynutten finden
• Intime Beichte: Ich habe Sex mit der kleinen Schwester meiner Freundin

Girlfriendsex im Bordell ersetzt keinesfalls eine echte Beziehung. Dieses Erlebnis kann aber zu einem wiederkehrenden Ereignis mit festen Terminen werden, wovon beide profitieren. Die Sexarbeiterin kann einen guten Preis für ihre besonderen und intimen Dienste anbieten. Während der Kunde sich an die Dame gewöhnen und in eine Art Routine kommen kann, die er sonst nicht hätte. Girlfriend-Sex im Bordell kann insgesamt eine gute Alternative zu einer echten Partnerschaft sein.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"