Start Interviews & Porträts Echt teuflisch: Bonny Devil im Interview

Echt teuflisch: Bonny Devil im Interview

5
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten
Bonny Devil Interview • Eronite.com

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

„Analszenen? Die liebe ich über alles!“

Seit zwanzig Jahren in der Pornobranche – und immer noch sexgeil

Augusta Treverorum, heutiger Name: Trier. 15 Kilometer von Luxemburg entfernt. Hier lebt und arbeitet Bonny Devil, Pornodarstellerin seit gut zwei Jahrzehnten. Sie liebt den Sex. Harten Sex. Eine andere Neigung, die in ihr schlummert, ist der Sadomasochismus. Für ihren SM, den sie in Clubs nicht ausleben kann, hat sie die Erotikszene entdeckt. Mit Eronite plaudert sie über ihre Vorlieben.
Bonny Devil Interview • Eronite.com
Am Set lebt sie ihre Vorliebe für SM-Rollenspiele aus

Eronite   Bonny, herzlichen Dank, daß wir Dich zu einem Interview bei eronite.news einladen durften. Du bist ja schon lange kein Newcomer mehr und gehörst mittlerweile zu den „alten Hasen“ der Erotikbranche. Viele kennen ja auch Deine coolen Analszenen, die du wirklich sehr zu genießen scheinst. Das kann man nicht von jeder Darstellerin behaupten! Wie lange bist Du eigentlich schon dabei und wie hast Du begonnen?
Bonny Devil    Ich habe schon vor gut 20 Jahren in der Erotikbranche angefangen. Damals mit Strip- & Dessous-Shows und hier und da mal kleine private Filme. Ich habe mich damals aber irgendwann dann  zurückgezogen und mich mit meinem Partner mehr der Swingerszene gewidmet.

Eronite   Wie kam es zu Deinem Comeback in der Szene?
Bonny Devil    … und genau dadurch bin ich dann vor ca 2,5 Jahren doch wieder in der Branche gelandet. Eigentlich nur mal zum Spaß, aber dann ist doch einiges mehr draus geworden.

Bonny Devil: Sadomaso ist ihr Lebens-Elixier

Eronite   Warum drehst Du Pornos? Was reizt Dich daran, Filme für Erwachsene zu drehen?
Bonny Devil    Ich habe Spaß an Rollenspielen – auch gern härter! Und nicht nur auf Fetischszenen stehe ich, mich macht auch BDSM (Wikipedia: BDSM) unglaublich an. Für jene Phantasien, die ich in einem Club nicht ausleben kann, habe ich für mich die Plattform Porno gefunden. Echtes Spielen, so wie ich es mag und trotzdem nicht so gefährlich. Mich reizt daran, meine Vorlieben ausleben zu können und gleichzeitig mit anderen teilen zu dürfen.

interview bonny devil

Eronite   Welche Szenen drehst Du denn am liebsten und warum?
Bonny Devil    Am liebsten Rollenspiele jeglicher Art, BDSM und Fetisch – und ja, ich liebe Analszenen!

Eronite   Schaust Du zuhause auch Sexfilme? Oder bist Du der Meinung, ein Bademeister geht schließlich auch nicht jeden Tag schwimmen?
Bonny Devil    Natürlich schaue ich privat auch Pornos, mich reizen sie nach wie vor.

Künstlername  Bonny Devil
Geburtsdatum   24. Juni 1973
Wohnort   Trier
Sternzeichen   Krebs
Körpergröße   1,62 m
Gewicht   57 kg
BH-Größe   75 B
Lieblingsfilme   Gladiator, Fluch der Karibik
Hobbys   Reisen, Sport
Lieblingsfarbe   schwarz (ich weiß, es ist nicht wirklich eine Farbe)
Das mag ich   Sonne, Meer, Leute kennen lernen, natürlich meine Familie, gutes Essen, guten Wein
Das mag ich gar nicht   mißgünstige Zeitgenossen, Gerüchteküche, Neid, Haß

„Mein Erotikjob beeinflußt meinen privaten Sex sehr positiv!“

Bonny Devil Interview • Eronite.comEronite   Was magst Du gar nicht, wenn Du Pornofilme drehst?
Bonny Devil    Gute Frage! Ich schätze, wenn jemand ungepflegt ist oder riskant mit seiner Gesundheit umgeht. Aber das ist mir zum Glück bis jetzt noch nicht passiert.

Eronite   Was ist die andere Seite der Erotikszene?
Bonny Devil    Die dunkle Seite der Pornobranche – Neid, Mißgunst und das waghalsige Spiel mit der eigenen Gesundheit.

The ultimate Queen of Analsex: Lilly Lil Pornos

Eronite   Knutschen beim Porno: Ja oder nein?
Bonny Devil    Hm, nicht unbedingt nötig, aber wenn es zur Szene gehört oder paßt, dann ist es okay.

Eronite   Was sagt Deine Familie zu Deinem Job als Pornodarstellerin?
Bonny Devil    Meine Familie unterstützt mich auf ganzer Linie!

Eronite   Wie ist es, wenn Du privat Sex hast? Welchen Einfluß hat Dein Porno-Job?
Bonny Devil    Ich habe sehr erfüllten privaten Sex und der Porno-Job ist da eher positiv beeinflussend.

bonny devil

Eronite   Was unterscheiden Deine Filme von anderen?
Bonny Devil    Weil ich echt bin, ich spiele, weil ich es wirklich mag und nicht, weil ich es muss. Also aus echter Leidenschaft und ja – auch durchaus mit echten Orgasmen!

Bonny Devil Interview • Eronite.comEronite   Was machen die meisten Kerle falsch im Bett? Kannst Du den Herren der Schöpfung einen Tipp geben?
Bonny Devil    Wenn Kerle oder auch Mädels etwas falsch machen, dann ist, daß sie viel zu wenig auf die Körpersprache ihres Gegenüber achten. Guter Sex sollte sein: führen und geführt werden, dominieren und unterwerfen, geben und nehmen, genießen und Genuß geben usw. Es ist nicht nur eine Person aktiv, sondern mindestens zwei.

Eronite   Wie gehst Du damit um, daß Du für viele Männer nur eine Wichsvorlage bist und oft darauf reduziert wirst?
Bonny Devil    Mal ehrlich: das könnte doch nun wirklich viel schlimmer sein. Mache ich nicht genau auch den Sex vor der Kamera, damit genau das passiert?!

Eronite   In der Öffentlichkeit kommt der Beruf der Pornodarstellerin nicht gut an, gelinde gesagt. Was möchtest Du diesen Leuten gern einmal sagen?
Bonny Devil    Also die Erfahrung hab ich so noch nicht gemacht und ich gehe wirklich offen damit um. Ich habe Werbung am Auto, doch viel Negatives hab ich nicht erfahren. Vielleicht liegt es auch daran, wie man selber damit umgeht!

Eronite   Bonny, wir bedanken uns für das tolle Interview und Deine offenen Worte! Wir freuen uns, wenn Du Deinen Fans ein bißchen verraten hast, wie Du so drauf bist und Dein Sexleben gestaltest. Können wir irgendwo mehr von Dir sehen?
Bonny Devil    Oh ja! Geile, schonungslose Videos (zB mit Fickmaschinen) von mir gibt es hier: Bonny Devil Pornos

bonny devil

Bonny Devil steht total drauf, wenn Du es hier hart und kräftig besorgst. Wenn Du sie rannimmst wie ein Mann, wie ein echter Kerl. Sie beflügelt Deine versautesten Phantasien, bietet Dir all ihr Löcher an. Hart und geil sollst Du sie penetrieren und ihr abspritzendes Fötzchen stopfen. Sie liebt es, dabei gefilmt zu werden. Sie ist Deine dauergeile Hausfrau und erfüllt Dir jeden perversen Wunsch. Bonny Devil – teuflisch verdorben!

Big7 - Die Amateurcommunity

5 KOMMENTARE

  1. Seit 20 Jahren in der Pornobranche? Hut ab, das schafft auch nicht jede. Ich denke, da gehört eine Menge Fleiß dazu, eine große Portion Willenskraft und viel Ausdauer. Toll, Bonny!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here