TLS-Verschlüsselung: Eronite wird sicherer!

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
TLS-Verschlüsselung: Eronite wird sicherer!
4.7/5 - (13 votes)

Ab jetzt mit Zertifikat: HTTPS statt nur http

eronite.com, eroniteshop.com und pornocasting.xxx jeweils mit 256 Bit gesichert!

SSL-Verschlüsselung: Eronite wird sicherer!Was ist TLS?

Transport Layer Security (TLS, deutsch Transportschichtsicherheit), weitläufiger bekannt unter der Vorgängerbezeichnung Secure Sockets Layer (SSL), ist ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet. (Quelle: Wikipedia)

SSL auf allen Seiten und Unterseiten

Jeder, der im Internet surft, sendet Daten an die aufgerufene Website. Ohne eine Verschlüsselungstechnik können Hacker diese Daten abfangen – insbesondere in offenen bzw. öffentlichen WLAN-Netzen. Einem Mißbrauch wird hier Tür und Tor geöffnet. Eronite möchte seine User schützen und so haben wir die Seiten eronite.com, eroniteshop.com sowie pornocasting.xxx jeweils inklusive aller Unterseiten mit einem Zertifikat geschützt.

Wie erkenne ich denn gesicherte Seiten?

  • Das Protokoll https wird für gesicherte Verbindungen verwendet: Wurde eine Seite über eine SSL-gesicherte Verbindung geladen, kannst Du dies an Hand der in Ihrem Browser angezeigten Adresse (URL) nachvollziehen. Statt http:// steht hier nun https:// und bei vielen Browsern färbt sich die Adreßleiste grün:
    TLS-Verschlüsselung auf Eronite.com
  • Viele moderne Browser kennzeichnen geschütze Seiten zusätzlich durch ein Symbol. So tun dies zum Beispiel u. a. die Browser Chrome, Safari, Vivaldi, Firefox und Opera.

    TLS-Verschlüsselung auf Eronite.com
    TLS-Verschlüsselung auf Eronite.com

     

    TLS-Verschlüsselung auf Eronite.com

 

Darum sind Horrorpornos für Filmabende geeignet

 

TLS-Zertifikat: Eronite verschlüsselt Webseiten mit 256 Bit ab sofort für Eure Sicherheit!

guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Meiste Stimmen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen
Sexchat Live Cam