Supersex – Pornostar Rocco Siffredi inspiriert Netflixserie

Von Jens Haberlein
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Supersex – Pornostar Rocco Siffredi inspiriert Netflixserie
Supersex – Pornostar Rocco Siffredi inspiriert Netflixserie
4.8
(23)

Netflix-Serie "Supersex" feiert Pornostar

Roc­co Siffre­di, der berühm­tes­te Por­no­dar­stel­ler Ita­li­ens, wird nun von Net­flix in einer Serie namens "Super­sex" gefei­ert. Die Serie ist vom wah­ren Leben von Roc­co Siffre­di inspi­riert und beleuch­tet sei­ne Kar­rie­re als Por­no­star sowie sein Ver­hält­nis zur Lie­be. Der Teaser-Trai­ler und der offi­zi­el­le Start­ter­min der Serie wur­den bereits bekannt gege­ben.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Über Rocco Siffredi

Roc­co Siffre­di ist ein welt­be­kann­ter Por­no­dar­stel­ler, der in über 1.500 Fil­men mit­ge­spielt hat und mehr als 4.000 Frau­en hat­te. Sei­ne beein­dru­cken­de Kar­rie­re und sein außer­ge­wöhn­li­cher Erfolg haben ihn zu einer Legen­de in der Por­no­in­dus­trie gemacht. Doch Roc­co Siffre­di ist nicht nur ein Dar­stel­ler, son­dern auch ein Geschäfts­mann. Er ist stol­zer Besit­zer einer erfolg­rei­chen Pro­duk­ti­ons­fir­ma, die dafür bekannt ist, hoch­wer­ti­ge Ero­tik­fil­me zu pro­du­zie­ren.

Siffre­di hat sich einen Namen gemacht, indem er in zahl­rei­chen kon­tro­ver­sen und inten­si­ven Sze­nen mit­ge­wirkt hat. Sei­ne unglaub­li­che Hin­ga­be und sein Cha­ris­ma haben ihn zu einem der bekann­tes­ten Por­no­stars der Welt gemacht. Er hat die Gren­zen der Ero­tik­in­dus­trie stets aus­ge­lo­tet und neue Maß­stä­be gesetzt.

In der Serie "Super­sex" wird nicht nur Roc­co Siffre­dis beruf­li­ches Leben als Por­no­star beleuch­tet, son­dern auch sein per­sön­li­ches Leben, sei­ne Fami­lie und sei­ne Her­kunft. Dies bie­tet den Zuschau­ern einen fas­zi­nie­ren­den Ein­blick in die Per­son hin­ter der öffent­li­chen Per­so­na. Die Serie lädt uns ein, Roc­co Siffre­di auf einer per­sön­li­chen Ebe­ne ken­nen­zu­ler­nen und die Höhen und Tie­fen sei­nes außer­ge­wöhn­li­chen Lebens zu ent­de­cken.

Roc­co Siffre­di ist zwei­fel­los eine ein­zig­ar­ti­ge Per­sön­lich­keit, deren Ein­fluss auf die Ero­tik­bran­che nicht zu unter­schät­zen ist. Sei­ne Erfol­ge als Dar­stel­ler und Pro­du­zent haben ihn zum Vor­bild für vie­le ande­re Akteu­re in der Bran­che gemacht. Durch sei­ne Arbeit hat er dazu bei­getra­gen, die Vor­stel­lun­gen von Sexua­li­tät und Ero­tik zu erwei­tern und der Welt eine neue Per­spek­ti­ve zu bie­ten.

Handlung von "Supersex"

Die Serie "Super­sex" ist von Roc­co Siffre­dis Leben inspi­riert, folgt aber nicht genau sei­ner Bio­gra­fie. Die Geschich­te dreht sich um sei­ne sexu­el­len Erfah­run­gen als Por­no­star und gleich­zei­tig um sein Ver­hält­nis zur Lie­be und zur eige­nen Fami­lie. Ales­san­dro Bor­ghi spielt die Haupt­rol­le als Roc­co Siffre­di, und die Serie zeigt sowohl sei­ne jun­gen Jah­re als auch sein Leben als eta­blier­ter Por­no­star.

Deut­sche Ero­tik­stars

Die Hand­lung von "Super­sex" beleuch­tet die per­sön­li­chen und inti­men Aspek­te von Roc­co Siffre­dis Leben. Sie erzählt von sei­nen sexu­el­len Erfah­run­gen sowie den Her­aus­for­de­run­gen, die er in Bezie­hun­gen und der Lie­be im All­ge­mei­nen erlebt hat. Dabei wird sowohl sein Auf­stieg im Por­no­ge­schäft als auch sein Bestre­ben nach ech­ter emo­tio­na­ler Ver­bin­dung the­ma­ti­siert.

Ales­san­dro Bor­ghi bril­liert in der Rol­le des Roc­co Siffre­di und bringt die Viel­schich­tig­keit des Cha­rak­ters beein­dru­ckend zum Aus­druck. Von sei­nen Anfän­gen als jun­ger Mann, der nach sexu­el­ler Erfül­lung sucht, bis hin zu sei­nem Leben als eta­blier­ter Por­no­star, der nach Lie­be und Bezie­hung strebt, bie­tet die Serie einen fes­seln­den Ein­blick in Roc­co Siffre­dis Erfah­run­gen.

  • Die Serie erkun­det die Her­aus­for­de­run­gen und Kon­se­quen­zen, die sexu­el­le Erfah­run­gen mit sich brin­gen kön­nen.
  • Sie stellt die Fra­ge, ob es mög­lich ist, ech­te Lie­be und inti­me Bin­dun­gen in einer Welt der sexu­el­len Exzes­se zu fin­den.
  • Es wer­den auch die Aus­wir­kun­gen von Roc­cos Kar­rie­re auf sei­ne Fami­lie und sein per­sön­li­ches Leben beleuch­tet.
Supersex – Pornostar Rocco Siffredi inspiriert Netflixserie
Super­sex – Por­no­star Roc­co Siffre­di inspi­riert Net­flix­se­rie

Die Hand­lung von "Super­sex" bie­tet eine Mischung aus pikan­ten und berüh­ren­den Momen­ten, die den Zuschau­ern einen ein­zig­ar­ti­gen Ein­blick in das Leben und die Psy­che des berühm­ten Por­no­stars ermög­li­chen. Es ist eine Geschich­te von Lei­den­schaft, Ver­lan­gen und der Suche nach wah­rer Lie­be.

Sinnlicher Inhalt

Da es in "Super­sex" um das Leben eines Por­no­stars geht, ist zu erwar­ten, dass die Serie auch pikan­te Sze­nen ent­hält. Net­flix hat bereits mit der Serie 365 Days oder auch Das Damen­gam­bit gezeigt, dass sie mutig an der Gren­ze zu voy­eu­ris­ti­schen Inhal­ten balan­cie­ren kön­nen. Es bleibt abzu­war­ten, wie Net­flix die The­men Begeh­ren und Lust in der Serie behan­deln wird und ob sie die Fra­ge stellt, wann Lust zur Last wird.

  • Net­flix­se­rie "Super­sex" ent­hält pikan­te Sze­nen
  • Inspi­riert von der Serie "365 Days"
  • Net­flix zeigt muti­ge Dar­stel­lung von Begeh­ren und Lust
  • Fragt, wann Lust zur Last wird

Deut­sche Ero­tik­stars

Ein Blick hinter die Kulissen

Net­flix hat bereits eine fas­zi­nie­ren­de Doku­men­ta­ti­on über Roc­co Siffre­di ver­öf­fent­licht, die uns tie­fe Ein­bli­cke in sein Leben und sei­ne Kar­rie­re gewährt. In die­ser Doku­men­ta­ti­on spricht Roc­co Siffre­di offen über sei­ne Sex­sucht und die feh­len­de Lie­be in sei­ner Kind­heit. Dabei ent­hüllt er die Wider­sprü­che zwi­schen sei­ner öffent­li­chen Por­no-Per­so­na und sei­nem Pri­vat­le­ben. Die­se Doku­men­ta­ti­on hat bereits für viel Auf­se­hen gesorgt und vie­le Zuschau­er dazu ange­regt, über die Psy­che und die Moti­va­tio­nen hin­ter der Sex­sucht nach­zu­den­ken.

Die Serie "Super­sex" könn­te die­se bri­san­ten The­men eben­falls auf­grei­fen und uns einen wei­te­ren Blick auf die Psy­che die­ser fas­zi­nie­ren­den Per­sön­lich­keit gewäh­ren. Sie könn­te uns zei­gen, was wirk­lich hin­ter der Por­no-Welt steckt, jen­seits der Ober­flä­che von Lei­den­schaft und Lust.

Um unse­re Neu­gier auf die Serie "Super­sex" zu stil­len, kön­nen wir bereits jetzt die Doku­men­ta­ti­on über Roc­co Siffre­di auf Net­flix sehen. Sie hilft uns dabei, die Figur des Roc­co Siffre­di bes­ser zu ver­ste­hen und weckt unser Inter­es­se an sei­ner Geschich­te und den psy­cho­lo­gi­schen Aspek­ten sei­nes Lebens.

Mit "Super­sex" erwar­tet uns also nicht nur Ero­tik und sinn­li­che Sze­nen, son­dern auch eine tief­grün­di­ge Aus­ein­an­der­set­zung mit der Psy­che eines Man­nes, der zu einer Legen­de in der Por­no-Indus­trie gewor­den ist.

Starttermin von "Supersex"

Die mit Span­nung erwar­te­te Serie "Super­sex" star­tet heu­te, am 6. März, auf Net­flix. Die ers­ten Teaser-Trai­ler haben bereits gro­ßes Inter­es­se geweckt und einen Ein­blick in das auf­re­gen­de Leben von Roc­co Siffre­di gege­ben. Die Serie wird auch bei der dies­jäh­ri­gen Ber­li­na­le prä­sen­tiert, was die Vor­freu­de der Fans nur noch wei­ter stei­gert.

Als eine Hom­mage an Roc­co Siffre­dis außer­ge­wöhn­li­che Kar­rie­re als Por­no­star und als Ein­blick in sei­ne per­sön­li­che Welt bie­tet "Super­sex" ein ein­zig­ar­ti­ges Erleb­nis für Fans des Gen­res. Mit einem Mix aus erre­gen­den Sze­nen, emo­tio­na­len Geschich­ten und fes­seln­der Hand­lung wer­den Zuschau­er in eine Welt des Begeh­rens und der Lust ent­führt, die von Erfah­run­gen, Lie­be und Bezie­hun­gen geprägt ist.

Also, mar­kie­re den 6. März dick in dei­nem Kalen­der und mach dich bereit, "Super­sex" auf Net­flix zu genie­ßen. Lass dir die­se auf­re­gen­de Serie nicht ent­ge­hen, die sowohl Roc­co Siffre­di-Fans als auch Ero­tik-Lieb­ha­ber glei­cher­ma­ßen in ihren Bann zie­hen wird.

Quellen/Fotos:

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.8 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 23

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"