Start Interessantes & News Sex lernen mit Pornos gucken in Deutschland

Sex lernen mit Pornos gucken in Deutschland

0
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Sex lernen mit Pornos gucken in Deutschland

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Die Deutschen erlernen Sexualität aus Erotikfilmen?

Aufklärung in der heutigen Zeit – Sex lernen mit Pornos

Kann das funktionieren – Sex lernen mit Pornos? Darüber gibt der folgende Abschnitt Auskunft. Interessante Infos rund um das Sexleben der Deutschen sowie Antworten auf die Frage, ob und wie sich das Liebesleben mithilfe von Pornofilmen tatsächlich verbessern lässt, gibt es hier.

Sex lernen mit Pornos gucken in DeutschlandAufklärung durch Pornos?

Sex lernen mit Pornos – gar nicht ungewöhnlich in der heutigen Zeit, auch wenn das Thema Porno häufig genug noch tabuisiert wird. Dabei hat so gut wie jeder Deutsche schon mal – zumindest teilweise – einen Porno gesehen. Allerdings sprechen die meisten nicht offen darüber. Ganz zu Unrecht, denn häufig unterstützen die Filme den Zuschauer dabei, Sex besser zu verstehen.

Aufklärung, etwa im Biologieunterricht der Schule, hilft gerade jungen Menschen, nur grob das Thema zu erfassen. Die meisten empfinden Filme als wesentlich anschaulicher und praxisnäher. Sex lernen mit Pornos ist gerade in der Zeit von Internet & Co. für viele eine einfache, schnell umsetzbare Möglichkeit.

Das Liebesleben der deutschen Pornozuschauer

Die schönste Sache der Welt lernen aus Erotikfilmen und durch „Learning-by-doing“: So sammeln Deutsche bevorzugt ihre Erfahrungen im Bett. Die Hälfte der Pornozuschauer gibt an, dass Erotikfilme nicht nur Ihr Liebesleben verbessert, sondern ihnen auch nützliche Informationen verschafft haben. Trotzdem wissen über die Hälfte der Nutzer ganz realistisch auch, dass das eigene Sexleben nicht zwingend wie im Porno funktionieren muss.

Sex mit einem Pornostar: ein Traum wird wahr

Sex lernen aus Pornofilmen ist eine gute Sache – aber der Spaß darf natürlich bei alldem nicht zu kurz kommen. Hier kommen die Vorlieben der Zuschauer ins Spiel: Amateur-, MILF– sowie Teenfilme stehen besonders hoch im Kurs der deutschen Pornokonsumenten. Sex lernen mit Pornos kann also wunderbar Vergnügen und das Stillen von Neugierde miteinander verbinden.

Sex lernen mit Pornos: Wer schaut wie oft?

Die überwältigende Mehrheit der Zuschauer sieht sich Pornofilme oft alleine an. Dabei sind unter den Pornokonsumenten zu etwa gleichen Anteilen Singles, Menschen in Beziehungen und Verheiratete zu finden. Fast die Hälfte der Nutzer ist unter 35 Jahre alt. Aber ganz egal, wie alt man ist – man lernt nie aus. Und so ist Sex lernen mit Pornos sicher für alle Zuschauer zumindest ein netter Nebeneffekt, wenn man Erotikfilme schaut.

»  Lies auch: Pornodarstellerein Jolee Love gibt den Takt vor

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here