Start Liebes & Sexhoroskop Dein Sex-Horoskop für das Sternzeichen Widder

Dein Sex-Horoskop für das Sternzeichen Widder

0
Sex-Horoskop Widder - Das Liebeshoroskop
Big7 - Die Amateurcommunity
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten

Das Liebeshoroskop für Widder

21. März – 20. April

Das Sternzeichen Widder gilt als stur, hitzköpfig und wild. Ein Blick auf das Sex-Horoskop für Widder verrät, dass da einiges dran sein könnte.

Der Widder ist ein Jäger und immer zur Paarung bereit. Er weiß genau was er will und ist bereit es sich zu holen. Das Liebeshoroskop für Widder zeigt, dass dieses Sternzeichen der dominante Part im Bett sein möchte. Gefühlsduseleien und Romantik sind weniger seine Stärke. Offenheit, Ehrlichkeit und Sex bis zur Erschöpfung ist dem Sternzeichen Widder jedoch in die Wiege gelegt worden.

Sex-Horoskop Widder - Das LiebeshoroskopVorsicht: Der Widder mag seine Beute nur, solange sie mit ihm spielt. Wer sich ergibt und reglos liegen bleibt, verliert sehr schnell das Interesse des herrischen Sternzeichens. Aus dem Sex-Horoskop für Widder geht eindeutig hervor, dass mit diesem Sternzeichen auch ein Stelldichein an öffentlichen Orten keine Seltenheit ist. Angst vor Entdeckung hat der Widder nicht, die Gefahr regt ihn viel mehr an. Das Sternzeichen Widder ist sehr ausdauernd und lässt sich nur schwer von einer Eroberung abbringen. Ohne dabei aufdringlich zu wirken setzt er alles daran die gewünschte Beute tatsächlich zu erlegen.

Der Widder ist kein klassischer Flirter, er reizt sein Gegenüber lieber. Er möchte erobern und rechnet jederzeit mit Widerstand. Ein sprachliches Duell, eine hitzige Diskussion, wilde, ungezügelte Blicke – all das reizt den Widder bis aufs Blut. Eine Frau, die dieses Sternzeichen reizen möchte, sollte ihm die kalte Schulter zeigen.

Die Partnerschaft im Liebes-Horoskop für Widder

Der Widder ist eines der lebhaftesten Sternzeichen, dominant, gebieterisch, herrisch. Auch laut Liebeshoroskop für Widder ist dieser nicht bereit sich unterzuordnen, er zeigt was wichtig ist und übernimmt die Führung. Bei Streitigkeiten verhält sich dieses Sternzeichen offen, temperamentvoll und selbstbewusst, er geht Konflikten nicht aus dem Weg. Auch der eigene Partner muss es ertragen können, dass beim Widder dann und wann die Fetzen fliegen. Doch so streitbar das hitzköpfigeSternzeichen manchmal ist, so sehr liebt es die Versöhnung. Dann, passend zum Sex-Horoskop für Widder, am liebsten im Bett, stundenlang, mit viel Schweiß und Lust.

Dennoch sagt das Liebes-Horoskop für Widder klar aus, dass auch eine Partnerschaft oder Ehe mit dem umtriebigen Sternbild möglich ist. Zu seiner Dominanz und dem Vergnügen an Eroberungen gesellt sich nämlich die Ehrlichkeit. Die sorgt dafür, dass Widder in einer festen Bindung treu sind und höchstens ab und an mal einen kleinen Flirt wagen. Doch Langeweile und Routine sollte sich nicht zu schnell im heimischen Ehebett festsetzen. Dann ergreift der gelangweilte Widder nämlich schnell die Flucht und sucht sich ein anderes Domizil.

Sexhoroskop für Widder – so liebt er

Dem Widder muss man im Bett erst einmal gewachsen sein! Dieses Sternzeichen hat die Hörner auf dem Kopf, aber nicht nur dort. Genauso wild und ungezügelt wie der Widder bei der Eroberung zur Tat schreitet verhält er sich auch im Matratzennahkampf. Das Sexhoroskop für Widder beschreibt seine Vorzüge sehr genau.

Er nimmt sofort die Zügel in die Hand und bei ihm ist das Imponiergehabe keine leere Pose. Der Widder hält das was er verspricht, ist er erst einmal in Fahrt gekommen, kann es durchaus Blessuren geben. Zart besaitete Sexpartner haben es beim Widder schwer, sie werden mit Kratzspuren und Liebesbissen umgehen müssen.

Auch wenn dem Sexhoroskop für Widder zu entnehmen ist, dass er schnell und heftig zur Sache kommt, ist die Nummer noch lange nicht schnell vorbei. Der Widder ist sehr ausdauernd und hat große Freude am Liebesspiel. Bei Laune hält man ihn mit wechselnden Herausforderungen. Überraschungen findet der Widder spannend und fängt schnell Feuer.

Sternzeichensex für Widder – wer passt?

Dem Liebeshoroskop für Widder ist eindeutig zu entnehmen, dass er ein dominantes Sternzeichen ist und der Partner bereit zur Unterordnung sein sollte. Doch welches Sternzeichen kann dem Widder im Bett die Stirn bieten? So sieht es in Punkto Sternzeichen-Sex für Widder aus:

Zwei Widder

Zwei Widder sind eine explosive Mischung, die bei kurzfristigen Affären aber durchaus ihren Reiz haben kann. Dem Sex- Horoskop für Widder entsprechend möchte auch die Widderfrau die Führung übernehmen, womit der Widdermann Probleme bekommt. Fazit: Kurzfristig durchaus prickelnd, langfristig aber nicht die beste Wahl.

Dein Sex-Horoskop für das Sternzeichen Stier
Stier und Widder

Beim Sternzeichensex für Widder nimmt der Stier eine Sonderrolle ein. Wie gut die Verbindung harmoniert ist abhängig vom Stier. Ist dieser bereit sich unterzuordnen und überlässt dem Widder die Führungsrolle, können sich spannende Momente ergeben. Stiere laufen jedoch in die Gefahr den Widder zu langweilen, da ihnen die Spontaneität fehlt. Fazit: Geeignet für One Night Stands und Affären, dauerhaft entsprechend dem Liebes-Horoskop für Widder eher langweilig.

Zwillinge und Widder

Eine aufregende Mischung, da sowohl der Widder, als auch der Zwilling einen ausgeprägten Forscherdrang hat. Der Zwilling ist sogar in der Lage die Dominanz des Widders zu zügeln, allerdings nur kurzfristig. Fazit: Laut dem Sexhoroskop für Widder gibt es nur zwei Möglichkeiten, wie diese Sternbilder zueinander finden: Als kurzfristige Affäre oder als langanhaltende Ehe!

Krebs und Widder

Die Anziehungskraft zwischen diesen beiden Tierkreiszeichen ist schon bei der ersten Begegnung spürbar. Allerdings währt sie nur von kurzer Dauer, der Widder ist für den ruhigen Krebs zu dominant. Fazit: Eine Affäre, ein One Night Stand, eine Freundschaft – alles denkbar, die Ehe jedoch wird höchstwahrscheinlich zu einem Fiasko.

Löwe und Widder

Zwei Sternbilder wie sie stolzer und aggressiver nicht sein könnten. Doch was bedeutet die Konstellation für den Sternzeichen-Sex für Widder? Das Sex-Horoskop für Widder und Löwe ist heiß und wild. Beide leben ihre Sexualität offen aus, wobei der Löwe jedoch nicht auf seine Schmuseeinheiten verzichten möchte. Fazit: Solange der Löwe bereit ist, die Dominanz des Widders zu tolerieren, ist für diese beiden Sternzeichen auch eine langfristige Bindung denkbar.

Jungfrau und Widder

Der kühne Widder und die zurückhaltende Jungfrau sind laut Sex-Horoskop für Widder wie Feuer und Wasser. Dennoch ist die ruhigere Jungfrau neugierig auf das, was der charmante Widder zu bieten hat. Ihre Zurückhaltung jedoch fordert seinen Jagdinstinkt und er wird alles daransetzen sie zu erobern. Fazit: Es kann funktionieren, wenn die Jungfrau bereit ist sich ihm völlig hinzugeben. Dann ist sogar eine Ehe zwischen den beiden möglich.

Waage und Widder

Das Sex-Horoskop für Widder sagt große Schwierigkeiten in dieser Verbindung voraus. Die scheue Waage ist von der Dominanz des Widders schnell erschreckt und verletzt. Er hingegen kann die nötigen Zugeständnisse nicht machen. Fazit: Diese Verbindung taugt nicht und selbst eine Affäre wird in der Regel schnell enden.

Skorpion und Widder

Diese beiden Tierkreiszeichen sind von ihrem dominanten Verhalten und ihrer lodernden Leidenschaft geprägt. Hier können ganz schön die Funken fliegen bei dem Versuch die Oberhand zu behalten. Da sich Widder und Skorpion zu ähnlich sind, braucht eine längere Verbindung viel Toleranz von beiden Seiten. Fazit: Das Sex-Horoskop für Widder und Skorpion ist prickelnd. Es können die Funken, aber auch die Fetzen fliegen.

Schütze und Widder

Während der Widder meist gutgelaunt durch die Welt wandert, ist der Schütze von einer natürlichen Schwermut geprägt. Spielerische Aktivitäten im Schlafzimmer muss der sensible Schütze erst lernen. Ist der Widder bereit mit ihm zu üben, kann sich eine wunderbare Verbindung entwickeln. Fazit: Für eine Affäre ist die Konstellation nur bedingt geeignet. Eine langfristige Partnerschaft mit viel Vertrauen ist jedoch denkbar.

Steinbock und Widder

Das Sex-Horoskop für Widder und Steinbock sagt gute Zeiten voraus. Zumindest wenn der Widder bereit ist, die Libido des vorsichtigen Steinbocks zu entfachen. Dieser ist nämlich zunächst sehr zurückhaltend und entfacht seine Lust erst wenn er Vertrauen gewonnen hat. Fazit: Für die Ehe gute Karten, für einen One-Night-Stand oder eine Affäre eher nicht.

Wassermann und Widder

Der gefühlvolle Wassermann ist eine Herausforderung für jeden Widder, neigt er doch zum träumen und fantasieren. Dennoch hat der Wassermann seinen eigenen Kopf und fügt sich nicht nahtlos dem Überlegenen. Taktvolle Widder sind durchaus in der Lage den empfindsamen Träumer zu verzaubern. Fazit: Verspielte Affären und langfristige Beziehungen sind zwischen den beiden Tierkreiszeichen oft sehr positiv.

Fische und Widder

Der ruhige Fisch hat eine äußerst intuitive Seite, die er gern im Bett auslebt. Der Fisch wünscht die Umsetzung seiner Fantasien und der dominante Widder wird seine Freude haben, darauf einzugehen. Fazit: Sowohl für ausschweifende, sexuelle Affären, als auch für die Ehe stehen die Sterne im Sex-Horoskop für Widder und Fische gut.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here