Erfahrungsbericht mistress24: Dein Abenteuer wartet

Von Laura Buschmann
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Erfahrungsbericht mistress24 – Dein Abenteuer wartet
Erfahrungsbericht mistress24 – Dein Abenteuer wartet
4.2
(13)

Schnell zu verspielten Abenteuern mit mistress24

Schon lang will ich mich in einer Community über meine erotischen Phantasien austauschen. Bisher war mir jedoch die Anmeldung zu kompliziert oder Anbieter verlangten zu viele Daten. Dann bin ich auf mistress24 gestoßen.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Unkomplizierte Anmeldung

Die Anmeldung ist super einfach. Ich benötige nur Usernamen und Passwort. Dabei kann ich mir ein passendes Pseudonym ausdenken. Natürlich noch eine Email-Adresse zur Bestätigung. Die Bestätigungsmail taucht auch nur wenige Augenblicke später in meinem Postfach auf. Kurz den Link angeklickt und schon bin ich in der geheimnisvollen Welt von mistress24.com.

Selbsterklärendes Design

Auf mistress24 ist nichts überflüssig. Da ist ein Chat und da ist eine Liste mit den aktuellen Teilnehmer. Ein reduziertes Untermenü. Mehr nicht. Schnell weiß ich, was ich wo eingeben darf. Und dazu noch ein atemberaubendes Design. Das macht Lust auf mehr.

Hallo mistress24

Schnell mein Profil angepasst: Ich mag es, mich gehen zu lassen. Wenn sie bestimmt. Und Füße. Dann warte ich. Dabei bestaune ich, wie viele online sind. Hier ist echt was los. Die Namen sind so spannend. Und darunter auch immer eine Altersangabe. Hoffentlich interessiert sich jemand für mich. Denn hier fühle ich mich echt wohl. Und schon werde ich angeschrieben. Lana42. Sie fragt mich, warum ich kein Profilbild habe. Profilbild? Ich werfe einen Blick in mein Profil. Ein Klick auf das Fotosymbol und schon kann ich ein Bild hochladen. Ich lade ein ansprechendes Foto von mir hoch, wo ich aber nicht zu viel von mir verrate.

Erfahrungsbericht mistress24 – Dein Abenteuer wartet
Erfahrungsbericht mistress24 – Dein Abenteuer wartet
So viele Anfragen

Jetzt ist da nicht nur Lana42. Da sind auch andere. Die haben ganz ausgefallene Namen. Meine Phantasie ist beflügelt. Die schreiben mich an. Warum bin ich hier? Was spiele ich gern? Traue ich mich? Ich antworte. Ich schreibe mir die Finger wund. Das ist so aufregend. Es kribbelt überall. So viele Anfragen und so viele unterschiedliche Phantasien. Ein Spielplatz für Erwachsene.

Kostenlos in die Community reinschnuppern

Die ersten Minuten auf mistress24 sind kostenlos. Ganz unverbindlich kann ich mich austoben. Dabei lerne ich schnell aufregende Frauen kennen. Drei haben es mir sofort angetan. Die sind ganz unterschiedlich. Regina52 sagt mir dabei gleich, wo es lang geht. Die nimmt kein Blatt vor den Mund. PompPomp28 sucht ihren Adam. Aber einen, der hört, was sie zu sagen hat. MarieSweet schreibt mir von ihrem Fußbad mit fruchtiger Lotion. Und Lana42? Die hat es mir nicht verübelt, dass meine Aufmerksamkeit den genannten dreien gehört. Kein Groll. Kein Generve. Nur eine freundliches Vielleicht-beim-nächsten-Mal. Das ist herrlich unkompliziert.

Guthaben schnell aufgeladen

Nach einiger Zeit ist mein kostenloses Guthaben auf mistress24 aufgebraucht. Ich werde freundlich darauf hingewiesen. Mit nur zwei Klicks kann ich mein Guthaben aufladen. Dabei gibt es unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte, Google Pay oder Überweisung. Ich entscheide mich für VISA. Beim ersten Kauf erhalte ich auch noch Gratisminuten dazu. Wenige Augenblicke später bin ich wieder aktiv im Chat. Wie viele Minuten ich an Guthaben verfüge, wird mir dabei immer sichtbar angezeigt.

Unendlicher Spaß

Die Gespräche sind unverbindlich und vielseitig. Mit PompPomp28 tausche ich Träume aus. Sie ist auch erst kurz auf mistress24 angemeldet. Dabei ist sie unerfahren. Traut sich aber immer mehr, das Heft in die Hand zunehmen. Regina52 ist da anders. Die legt gleich los. Ich weiß gar nicht, wie mir geschieht. Aber genau das wollte ich. Mit MarieSweet rede ich über den Alltag. Wir verfolgen doch tatsächlich die gleiche Netflix Serie. Beim Gedanken daran, dabei ihre Füße zu massieren, kribbelt es überall in mir.

Kurz oder lang

Regina52 habe ich im Chat verloren. Ein kurzes, aber bestimmendes Abenteuer. Mit Marie Sweet schreibe ich regelmäßig. Wir ergänzen uns. Dabei wohnen wir gar nicht so weit voneinander entfernt. Wer weiß, vielleicht kommt es zu einem Treffen. Und PompPomp28? Wenn sie angemeldet ist, mag sie es mir jetzt richtig beweisen. Herrlich, an ihrer Entwicklung teilnehmen zu dürfen. Sie ist nicht mehr die unerfahrene Neue in der Community.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
➤ Diese Vorteile bietet ein Speed-Dating für Frauen
➤ Das sind die besten Dating-Trends für Männer
➤ Ratgeber: Zweite Chancen und Hinhaltetaktiken beim Dating
➤ Signale erkennen: Red Flags – Warnzeichen beim Dating
➤ So viele Single-Frauen in Deutschland sind süchtig nach Dating-Apps

Mistress24 Community wächst ständig

In der Community bleibt es nie bei den alten Teilnehmern. Die Community wächst ständig. Und damit wächst auch die Vielfalt. Ich habe gerade durch HeelBarb34 meine Leidenschaft für Absätze entdecken dürfen und welche Phantasien noch durch die Community erweckt werden, wage ich mir gar nicht auszumalen.

Neues zu Hause

Bei mistress24 fühle ich mich geborgen. Hier ist nichts zwanghaft. Niemand nervt mich mit Anfragen. Ein Nein wird jederzeit akzeptiert. Von den anderen Mitgliedern bis hin zur Bezahlung ist alles unkompliziert. Und am besten ist die Vielfalt. Hier wird wirklich jede Leidenschaft bedient. Nichts ist zu ausgefallen und jeder ist neugierig auf die Neigung der anderen. So habe ich mir schon immer vorgestellt, meine Phantasien teilen zu können.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"