Start Sextoys im Praxistest Im Test: SVAKOM Alex Powerful Thrusting Masturbator

Im Test: SVAKOM Alex Powerful Thrusting Masturbator

0
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Im Test: SVAKOM Alex Powerful Thrusting Masturbator

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Himmlisches Vergnügen für den modernen Mann

Der Masturbator Alex Powerful Thrusting von SVAKOM wurde in einem Test genau untersucht. Er verspricht fantastische Erlebnisse und ultimatives Vergnügen. Dafür sorgen zum Beispiel die sieben intensiven Modi. Der Masturbator bietet ein sehr realistisches Gefühl, dafür ist das weiche Material im Inneren verantwortlich. So schenkt der Freudenspender durch die fünf verschiedenen Sounds sexueller Fantasien eine vollkommen neuartige Erfahrung.

Informationen zum Masturbator SVAKOM AlexInformationen über die sieben ausgewählten Modi

Die Intensität des SVAKOM Alex Masturbators ist kraftvoll und nach Belieben einstellbar. Der sorgt jetzt für noch stärkere Gefühle und garantierte Orgasmen. Das weiche Material verursacht ein unglaublich realistisches Gefühl. Die komplexe Ausstattung im Inneren von SVAKOM Alex verursacht intensive Berührungen, die so schnell niemand vergisst. Das Innenleben von SVAKOM Alex sorgt durch das spezielle Design automatisch für ein realistisches Greifgefühl. Aufgrund der fünf Sounds lassen sich alle sexuellen Fantasien erfüllen.

Weitere Informationen zum Masturbator SVAKOM Alex

Zur Ausstattung des Masturbators gehört eine leistungsstarke Batterie. Sie sorgt dafür, dass der Verwender eine Stunde voller Spaß und Vergnügen erlebt. Die Länge ist wissenschaftlich erforscht, sodass der SVAKOM Alex Masturbator für alle Größen die perfekte Länge bietet. Der Lutschtunnel lässt sich auseinander nehmen. Das ist durch einfaches Drehen möglich. Durch eine Drehung in die andere Richtung rastet er wieder ein.

Technische Details zum SVAKOM Alex

Gefertigt ist der Masturbator aus ultraweichem TPE und hautfreundlichem ABS. Die Länge beträgt 152 Millimeter, das Gewicht liegt bei 1.200 Gramm. Im Lieferumfang sind der Polymer Lithium Akku und das dazu notwendige USB-Ladekabel bereits enthalten. Insgesamt ist der Masturbator 33 Zentimeter groß, der Durchmesser liegt bei 9,6 Zentimeter. Die Einführmaße werden mit etwa dreizehn Zentimeter beziehungsweise 3,5 Zentimeter angegeben.

Hier geht's zum Shop

Der automatische Masturbator verfügt über einen Kopfhöreranschluss und einen Lautsprecher und ist in der Farbe Dunkelblau erhältlich. Das Material im Inneren von SVAKOM Alex ist genoppt und kann bei Bedarf entnommen werden. Die Stütze ermöglicht einen optimalen Halt, ist aber auf Wunsch abnehmbar. Der Masturbator kann mit einem Gleitmittel auf Wasserbasis genutzt werden. Gleitmittel auf Ölbasis könnten das hochwertige Material beschädigen.

Luxuriöser Masturbator SVAKOM Alex

Bei diesem Masturbator handelt es sich um ein vollkommen neuartiges Sex Toy für Männer. SVAKOM Alex verspricht absolut innovatives Vergnügen. Er verwöhnt seinen Besitzer auf noch nie gekannte Art. Das hat einen besonderen Grund. SVAKOMAlex sorgt nicht nur für intensive Körpergefühle, nein, er zur Ausstattung gehören außerdem fünf verschiedene Sounds. Das gibt es in der Form sonst nicht. Die unterschiedlichen Einstellungen erfolgen per Knopfdruck.

Je nach der Auswahl wird der Besitzer von SVAKOM Alex zum Beispiel in ein Klassenzimmer entführt. Dort wartet eine kunstvolle Verführung auf ihn. Oder er gibt sich an einem wunderbaren Strand erotischen Fantasien hin. Wer davon träumt, in einem Flugzeug verwöhnt zu werden, wählt einfach diese Einstellung aus. Die fünf Sounds ertönen über den eingebauten Lautsprecher oder über einen Kopfhörer. Dazu kommt die Kombination mit den sieben unterschiedlichen Stoßbewegungen, die komplett automatisch erfolgen. Diese unterstützt der kraftvolle Motor. Das weiche Innenleben von SVAKOM Alex komplettiert die sensationellen Eigenschaften des Masturbators.

Die Verwendung des Masturbators SVAKOM AlexDie Verwendung des Masturbators

Es ist ganz einfach, SVAKOM Alex zu verwenden. Der Penis wird in den Masturbator eingeführt und sofort beginnt er damit, den Nutzer zu verwöhnen. Ohne Halterung erfolgen die Auf- und Abbewegungen per Hand. Noch einfacher ist die Verwendung aber mit der Halterung. So wird SVAKOM Alex beispielsweise in der Dusche aufgehängt. Die Bewegungen erfolgen durch den Unterleib des Mannes, was ein noch realistischeres Gefühl verleiht.

Für wen ist der SVAKOM Alex geeignet?

Die Antwort auf die Frage, für wen sich der Masturbator SVAKOM Alex eignet, ist einfach. Er eignet sich für jeden Mann, der es liebt, zu masturbieren und dabei nicht Gebrauch von seinen Händen machen möchte. Das Alter spielt dabei keine Rolle, denn die Verwendung von SVAKOM Alex ist sehr einfach.

Ob mit oder ohne Partnerin, SVAKOM Alex bietet ultimatives Vergnügen, das im Vergleich zu anderen Masturbatoren noch nie möglich war. Selbstverständlich ist auch das Einbeziehen von SVAKOM Alex in das Liebesspiel mit der Partnerin möglich. Noch ein wichtiger Punkt gilt für den Masturbator. Wer ihn regelmäßig nutzt, erhöht damit seine Ausdauer.

Wie fühlt sich der Masturbator an?

Da es sich bei diesem Masturbator um ein Sex Toy der neuen Art handelt, bietet er ein noch realistischeres Vergnügen und Verwöhnen. Das Erlebnis ist besonders realistisch und unterstützt viele erotische Fantasien. Weiches Material im Inneren des Lustkanals fühlt sich sehr echt an. Das liegt auch an den Noppen. Hochwertiges Material, die Struktur und die Verarbeitung sind perfekt aufeinander abgestimmt und steigern die Lust ins Unermessliche.

Im Test: SVAKOM Nymph Soft Moving Finger Vibrator

Fast fühlt sich SVAKOM Alex innen wie echte Haut an. Damit sich Alex noch mehr nach echter Haut anfühlt, ist es empfehlenswert, ihn vor der Nutzung anzuwärmen. Im normalen Zustand hat er nämlich Raumtemperatur. Abhilfe schafft hier zum Beispiel warmes Wasser. Dazu einfach das Innenleben herausnehmen und für einige Zeit unter warmes Wasser halten. Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Alex anzuwärmen, nämlich mit wärmendem Gleitgel. Es wird einfach im Inneren aufgetragen und schon geht es los.

Ein Fazit zum SVAKOM Alex

Dieser Masturbator bietet ein Vergnügen bisher unbekannter Art. Zur Ausstattung gehören nicht nur sieben Intensitätsstufen, sondern auch fünf unterschiedliche Sounds. So trägt der Masturbator zu einem noch realistischeren Erlebnis bei.

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here