Start Interessantes & News Studie besagt: So wichtig ist Küssen beim Sex

Studie besagt: So wichtig ist Küssen beim Sex

2
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Studie: So wichtig ist Küssen beim Sex

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Der richtige Zungenschlag bringt’s!

Alles kreist um den Kuss. Ob es nun der erste ist, man gebannt auf ihn lauert, während man sich kennenlernt und bereits die Funken fliegen. Oder ob man sich schon in einer Beziehung befindet und vertraut miteinander ist. Aber wie wichtig ist Küssen beim Sex? Das hat eine britische Studie untersucht.

Studie: So wichtig ist Küssen beim SexKüssen beim Sex – Nicht so entscheidend, wer hätte das gedacht?!

In der Fachzeitschrift „Archives of Sexual Behavior and Human Nature“ veröffentlichten britische Wissenschaftler der Oxford University eine Erhebung, in der sie 902 Personen befragten und diese tendenziell angaben, beim Sex auf Wichtigeres zu achten. Küssen beim Sex sei nicht vordergründig. Ebenso hielt man fest, dass es auch nach dem Sex nicht mehr ums Küssen ginge, sondern maximal noch gekuschelt wird.

Küsse an sich sind aber dennoch wichtig, wenn es um das erste Austesten der richtigen Chemie geht. Ob jemand zu dir passt oder nicht, muss der Kusstest erst ermitteln. Denn bei vielen Frauen stellt sich schon zu Beginn nicht die erhoffte Begeisterung für den neuen Partner ein, wenn seine Küsse zu schlabberig, zu forsch oder auch zu schüchtern sind. Küssen sagen auch etwas über die Persönlichkeit aus.

Küssen ist aber dennoch wichtig

Das Küssen zeigt uns also direkt auf, ob zwischen zwei Leuten etwas laufen kann und ob man sich überhaupt körperlich näher kommen möchte. Insofern sollte vor dem ersten Sex also schon genug geknutscht werden, damit sich Spannung und Nervenkitzel aufbauen kann. Und man Lust auf mehr hat.

Vorsicht: Auch Küssen kann Tripper übertragen

Übrigens: Genauso entscheidend, ob es zwischen zwei Leuten klickt oder eben nicht, sind Geruch und Geschmack. Sie beeinflussen uns heute genauso in der Partnerwahl, da sie den ältesten Teil unseres Gehirns ansprechen. Manchmal können wir bestimmte Personen daher einfach nicht riechen.

Küssen beim Sex kann die Sache aber je nach Situation verschönern

In Ausnahmefällen kann Küssen beim Sex jedoch auch richtig antörnen. Dabei muss es nicht zwingend gleich um Fetisch-Bereiche gehen. Auch in Pärchen-Sex-Situationen kann der richtige Zungenschlag neben anderen Verführungskünsten den anderen richtig auf Touren bringen und anheizen. Je nach Situation kann Küssen beim Sex also doch reizvoll sein.

Hier nicht klicken!

2 KOMMENTARE

  1. Küssen beim Sex ist sehr wichtig, da es ein Gefühl transportiert. Ohne die wilde Knutscherei beim Bumsen wäre das Liebesspiel doch nur halb so schön. Daher: immer mit! ;-)

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here