Start Interessantes & News Abgeblasen: Erotikmesse VENUS 2020 abgesagt

Abgeblasen: Erotikmesse VENUS 2020 abgesagt

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Abgeblasen: Erotikmesse VENUS 2020 abgesagt

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Messe findet erst wieder im Oktober 2021 statt

Ohne jeden Zweifel ist in diesem Jahr alles anders. Nun ist es amtlich: Die heiß begehrte Berliner Erotikmesse VENUS 2020 ist abgesagt. Obwohl die Messeleitung bis zuletzt hoffte, dass eine Absage nicht nötig sein wird, entschied man sich nun doch dagegen zum Schutz der Besucher und Gastgeber. Der alljährliche Höhepunkt der Erotikbranche muss sich nun leider doch in die endlose Liste abgesagter Messen und Veranstaltungen einreihen.

VENUS 2020 abgesagtVENUS 2020 abgesagt

Die Folgen der Coronapandemie greifen weiter um sich und das leider auch über den Sommer hinaus. Da Großveranstaltungen selbst bis zum 24. Oktober in Berlin noch nicht gestattet werden, wurde die VENUS 2020 abgesagt.

Ein altes Sprichwort, welches in diesen Tagen vielen Trost schenken muss. Die VENUS 2020 in Berlin ist abgesagt und nun gilt es all die Kraft und Energie auf das nächste Jahr zu konzentrieren. Planmäßig soll die Erotik und Lifestylemesse VENUS vom 21. bis zum 24. Oktober 2021 wie gewohnt in Berlin stattfinden. Der Pressesprecher Walter Hasenclever zeigt sich zuversichtlich. Man sei bereits im engen Kontakt mit Ausstellern und Sponsoren, um die ersten Konzepte und Ideen für das kommende Jahr zu besprechen. Immerhin sei nun mehr als ausreichend Zeit dafür.

Zu den VENUS Girls

Im Fokus stehen Neuerungen, Attraktionen und natürlich die eine oder andere Überraschung. Besucher die bereits Tickets erworben haben, stehen voraussichtlich verschiedene Wege zur Auswahl. Da die VENUS 2020 abgesagt wurde, überlege man, die Gültigkeit einfach auf das neue Jahr zu verlängern. Eine Rückerstattung ist selbstverständlich ebenfalls im Gespräch.

Eronite nominiert für den Venus Award 2017

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Berlin war in den vergangenen Jahren im Oktober ein sehr heißes Pflaster. Die Erotikmesse und die Hauptstadt passen perfekt zusammen. Eine schrille, bunte und aufgeschlossene Metropole ist der ideale Gastgeber für eine Messe rund um Dessous, Sextoys, Erotikfilme und Lifestyle. Es kommen Stars der erotischen Filmbranche mit Gästen, Zuschauern und Besucher zusammen. Es gab unglaublich viel zu sehen und zu entdecken. Eine Vielzahl der Besucher durfte auf Tuchfühlung mit ihren Stars gehen oder sich von neuen Sextoys inspirieren lassen.

In den letzten Jahren war VENUS ein Spektakel

Da die VENUS 2020 abgesagt wurde, heißt es für dieses Jahr in Erinnerungen schwelgen. Den Blick voraus gerichtet und voller Vorfreude blicken Fans auf die Venus vom 21. bis zum 24. Oktober 2021 mit zahlreichen Ausstellern, Neuigkeiten, Stars und Sternchen der Branche statt. Die Besucher dürfen sich jetzt schon auf jede Menge Highlights, Attraktionen und Überraschungen freuen.


Foto: Agentur Baganz

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here