Start Interessantes & News 5 richtig gute Argumente für Sex mit der Ex

5 richtig gute Argumente für Sex mit der Ex

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Gute Gründe für Sex mit der Ex
© Can Stock Photo / Vrabelpeter1

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Fünf schlagkräftige Argumente für Sex mit der Ex

Wenn altes Verlangen neu auflodert…

Gute Gründe für Sex mit der Ex

Sex mit der Ex ist für viele Paare, die sich gerade getrennt haben, immer noch ein großes Thema. Es wird einerseits tabuisiert und andererseits spricht jeder darüber, weil es eben ein so verdammt heißes Eisen ist! Jede neue Freundin eines noch relativ frisch getrennten Partners sollte da alle Antennen ausfahren, damit es am Ende kein böses Erwachen gibt und bei erstbester Gelegenheit eben doch wieder Sex mit der Ex praktiziert wurde!

Warum gerade der Sex mit der Ex so prickelnd ist

1. Die Macht der Gewohnheit

Die meisten Männer hängen auch nach Trennungen gefühlsmäßig noch an ihrer Ex-Partnerin. Sie würden das zwar keinesfalls zugeben, aber Männer sind einfach Gewohnheitstiere und eine zumindest längerfristige Beziehung hatte eben doch auch ihre guten Seiten! Wenn noch Gefühle da sind, was meist der Fall ist, dann hat die Verflossene leichtes Spiel und kann den Mann im Handumdrehen zum „Sex mit der Ex“ animieren!

2. Alte Vertrautheit

Der Sex mit der Ex hat immer viel Spaß gemacht, man kannte sich in- und auswendig, wusste um die ganz individuellen Neigungen und Vorlieben, somit war es einfach etwas Vertrautes und sehr Intimes. Bei einer neuen Partnerin muss man sich erst wieder ganz langsam vor- und herantasten und kennt all ihre erotischen Geheimnisse noch nicht. Wenn man einfach mal wieder etwas gewohnt Bekanntes und Vertrautes haben möchte, dann bietet sich die schnelle Nummer als Sex mit der Ex geradezu an!

Pimpernuckel: der Dildo, der nach westfälischem Schwarzbrot schmeckt

3. Der stramme Max

Männer sind beim Sex oft unsicherer als man vielleicht glaubt. Sie wissen bei einer gerade erst kennengelernten Frau nicht, was ihr gefällt und was nicht, was sie bevorzugt oder ablehnt. Das macht sie unsicher und nervös. Diese Nervosität kann dazu führen, dass beim Liebesakt der sonst so „stramme Max“ einfach nicht steif werden will und der Mann sich entweder schämt oder blamiert fühlt. Auch dieser Umstand spricht wieder für Sex mit der Ex, denn da weiß „Mann“ was er hat!

4. Der neue Freund der Ex

Auch wenn man die Ex-Partnerin eigentlich gar nicht zurückhaben möchte, so gönnt man sie doch auch keinem anderen. Sollte sich ein neuer Rivale im Revier zeigen, dann könnte man diesen doch schnell aus dem Feld schlagen, um ihm zu zeigen, wo der Hammer hängt!

5. Verbotene Früchte

Das fünfte und letzte Argument, das für Sex mit der Ex spricht ist, dass Männer im Allgemeinen gerne von verbotenen Früchten naschen. Sie haben vielleicht längst eine neue Freundin, aber gerade dann wird Sex mit der Ex oftmals wieder mehr als interessant. Und schließlich kann man ja auch unbemerkt eine Zeit lang zweigleisig fahren!

Big7 - Die Amateurcommunity

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here