Start Angebote & Aktionen Kostenlose Präsentation für Camgirls auf der VENUS 2019

Kostenlose Präsentation für Camgirls auf der VENUS 2019

0
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Kostenlose Präsentation für Camgirls auf der VENUS 2019

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Neuigkeit auf der VENUS 2019 für alle Fans und Amateure:

Die Camgirls-Halle auf der 23. Berliner Erotikmesse

Die Messeleitung der VENUS 2019 gibt den mitunter wichtigsten Akteuren der Branche die Möglichkeit der Präsentation für Camgirls, Darstellerinnen und Darsteller sowie Amateure.

Kostenlose Präsentation für Camgirls auf der VENUS 2019500 Euro gibt’s obendrauf

Alle aktiven Frauen und Männer erhalten kostenlos die Möglichkeit, ihre Marke auf der VENUS in Berlin zu bewerben. In einem ansprechenden Ambiente wird ein ganzer Hallenbereich neu gestaltet und bietet optimale Präsentationsmöglichkeiten.

Jeder, der mitmacht, erhält einen eigenen Counter und kann sich und seine Webseite dort den Fans zeigen. Ideal für Autogramme, Fotos und mehr. Auch die Möglichkeit für kleine Shows auf einer separaten eigenen Bühne besteht. Eine Garderobe steht separat allen Teilnehmern zur Verfügung. Natürlich bekommt jeder Teilnehmer einen eigenen Eintrag auf der Website der Erotikmesse.

Auf der VENUS 2019 dabei sein und dennoch Cam senden? Kein Problem, die Messe stellt ein freies WLAN mit hoher Bandbreite zur Verfügung. Beworben werden dürfen ausschließlich eigene Domains und Profile, keine Marken von Amateur- oder Camseiten.

Die Venus bezahlt jedem Teilnehmer nach erfolgreichen Abschluss der Messe eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 500 Euro. Interesse? Dann meldet Euch jetzt über unser Kontaktformular. Achtung die Plätze sind begrenzt!

Was erwartet die VENUS?
  1. Anwesenheit an allen vier Messetagen
  2. Beteiligung am Showprogramm in der Camgirl-Halle
  3. Gepflegtes Auftreten
Nur noch 3 Monate bis zur VENUS in Berlin

Seit fast 23 Jahren präsentiert die VENUS Berlin alljährlich im Oktober Trends und Neuheiten aus den Bereichen Erotik und Lifestyle. Neben Produzenten von Filmen, Lovetoys und Dessous zeigen Anbieter von beispielsweise Möbeln, Bekleidung oder alkoholischen Getränken ihre Produkte in den Berliner Messehallen unterm Funkturm. Abgerundet wird das Programm durch erotische Unterhaltung auf verschiedenen Showbühnen. Freunde von Lack und Leder hingegen kommen in der KinkyArea auf ihre Kosten.

Mit durchschnittlich 250 Ausstellern aus mehr als 40 Ländern zählt die VENUS weltweit zu den größten internationalen Fachmessen dieser Art. Mehr als 30.000 Besucher nutzen die Messe genauso wie Fachhändler und internationale Journalisten, um sich über die neuesten Trends zu informieren.

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here