Das Männertagebuch

Start Die Welt der Erotik Das Männertagebuch Seite 8

Das Männertagebuch

Erotische Erlebnisse und praktische Tipps eines bayrischen Schürzenjägers (von Daniel Kemper)

Neuer Schwung in der Hose mit einem Männertagebuch

Gelangweilt durch ständige Reizüberflutung suchen Männer ständig nach neuen sexuellen Kicks. Das Internet, das Fernsehen, einschlägige Publikationen, vielleicht sogar der eigene Partner, stumpfen Männer immer mehr ab. Vielleicht wieder einmal heimgesucht durch die schlimme Männergrippe, ist der moderne Mann ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Die Glücklichen stoßen dabei möglicherweise auf ein belebendes Männertagebuch. Wem der Glücksstern ganz hoch steht, der findet das Männertagebuch von Daniel Kemper.

Der sexuellen Monotonie entfliehen

Nichts schadet der Libido eines Mannes mehr als Eintönigkeit. Das beste Stück des Mannes schreit täglich nach neuen Anreizen. Der sexuelle Appetit muss wieder und wieder geweckt werden. Keiner isst jeden Tag gerne Schnitzel. Was also tun, wenn das langweilige Surfen im Internet keine aufregenden neuen Gerichte mehr parat hat? Die Kleiderkammer des Partners birgt leider auch keine erotischen Neuerscheinungen mehr. Das Parfüm des Partners, jahrelang aufgetragen, der bekannte Gang alles nur noch unerotisch. Die zahlreichen Pornostars erkennt der sexhungrige Mann schon in allen Positionen. Es fehlt frischer Wind in der Fantasie. Hilfe kann das neue Männertagebuch von Daniel Kemper bringen. Frisch, frech, erotisch und aufregend werden teilweise auch selbstironisch die Erfahrungen des aufstrebenden Autors dargestellt. Um neue sexuelle Eindrücke zu gewinnen, lohnt sich das Stöbern in diesem Männertagebuch auf jeden Fall.

Kein Neuling in Sachen Sex

Nicht nur in seinem Männertagebuch ist der Journalist erfolgreich. Als Kommunikationstrainer war Daniel schon länger erfolgreich tätig. Der Weg ins Bett einer Frau führt über die Kommunikation, ist eine Devise von Daniel. Das Aussehen eines erlebnishungrigen Mannes sieht er eher als Nebensache. Fundamentiertes Fachwissen gibt er in seinen Kursen sowohl an Männer als auch an Frauen gerne weiter. Als Trainer für vielversprechende Dates und alles Interessante rund um das Thema Sex versteht es der Lust Profi zu überzeugen und Interessierte an seinem umfangreichen Wissen teilhaben zu lassen.

Tipps rund um Sexualität aus dem realen Leben

In seinem Männertagebuch verspricht der Autor mit Offenheit über aufreizend erotische Erlebnisse zu berichten. Der bayrische Schürzenjäger, wie er gerne genannt wird, lässt seine Leser hautnah an seinen Abenteuern teilnehmen. Erfolge und Misserfolge auf der Jagd nach Frauen berichtet er wahrheitsgetreu. Daniel scheut sich dabei in seinem Männertagebuch nicht auch von weniger erfolgreichen Versuchen zu berichten. Es ist bemerkenswert, dass er andere nicht in die gleiche Falle tappen lässt. Ausführlich wird in seinem Männertagebuch über Veranstaltungen rund um das Thema Sex berichtet. Allgemeine Sex Tipps, heiße Models, sehr viel Aufregendes und Anregendes bereichern seine teilweise frivolen Abenteuer. Der sportliche Badmintonspieler sammelt seine pikanten Erfahrungen in einer bayrischen Großstadt. Als noch überzeugtem Single steht ihm dabei die ganze Bandbreite der erotischen Welt offen. Sehr gut bringt er dadurch seine aufregenden Eindrücke zur Geltung. Auf der Suche nach neuen Erfahrungen bei der Erweiterung des Horizonts in Sachen Sex führt eigentlich am Männertagebuch kein Weg vorbei. Wer mehr als ein bisschen Unterhaltung sucht, der liegt hier genau richtig.

Zufälliger Lexikoneintrag

PsyDom

PsyDom
Was ist was? Das Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begriffen aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter, Abkürzungen und Floskeln werden anschaulich erklärt. Mit dem Erotiklexikon kann jeder Erotikfan den eigenen Wortschatz um ein paar interessante Ausdrücke erweitern.

Die neuesten Beiträge

Sextreffen mit Hobbyhuren – So überwindest du deine Hemmungen

Wer erstmals Sextreffen mit unbekannten Huren plant, zeigt häufig Hemmungen. Die Lust ist da, aber auch verschiedene Zweifel und Ängste. Durch diese bleibt das erhoffte geile Sexerlebnis meist auf der Strecke. Mit den richtigen Tipps überwinden Frauen und Männer ihre Hemmungen und können unbeschwert das Abenteuer erleben sowie ihre Leidenschaft ausleben.

Eine Sexgeschichte

Sexy Gothic Latina auf dem Friedhof vernascht – Sexgeschichte

Gotik Sexgeschichte: Max ging mehrmals am Tag am Friedhof vorbei. Auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit warf er einen kurzen Blick auf die Gräber. Würde er dort, an diesem Ort der Stille und der Toten, Sex mit einer Gothic Latina haben, der ihm restlos alles abverlangte, was er sich jemals hätte vorstellen, ausdenken und erträumen können?

Zufälliger Artikel

Als Groupie hatte ich Sex mit einem Rockstar

Es wurde heftig abgefeiert bei geiler Musik und gehaltvollen Drinks. Doch wir Mädels warteten eigentlich alle nur darauf, dass endlich die Band auftauchte, um mit uns Party zu machen. Diese Gelegenheit nutzte ich, um Sex mit einem Rockstar zu haben – wenigstens einmal im Leben.

Die beliebtesten Beiträge