Satisfyer Pro+ G-Spot – ein revolutionäres Sexspielzeug für Frauen im Test

Von Laura Buschmann
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Satisfyer Pro+ G-Spot – ein revolutionäres Sexspielzeug für Frauen im Test
Satisfyer Pro+ G-Spot – ein revolutionäres Sexspielzeug für Frauen im Test
4.3
(6)

Das Beste aus allen Lustwelten

Es gibt Momente im Leben, in denen man auf nichts verzichten möchte. Ich will alles und zwar sofort – lautet das selbstbewusste Motto. Mit dem Satisfyer Pro + G-Spot geht dieser Wunsch schneller in Erfüllung, als man denkt: Das revolutionäre Sexspielzeug für Frauen vereint nämlich die besten Technologien für unvergleichliche Höhepunkte – und das auf eine sehr ästhetische Art und Weise!


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Die wichtigsten Informationen zum Satisfyer Pro+ G-Spot

Der Satisfyer Pro+ G-Spot ist ein Sexspielzeug, dass auf den ersten Blick an die klassischen Rabbit-Vibratoren erinnert. Doch im Verglich zu deren schlichten “Häschen” hat dieses einen Aufsatz aus Silikon an derselben Stelle, wodurch die Klitoris nicht mechanisch, sondern mittels prickelnden Druckwellen stimuliert wird.

Direkt zum Dildoshop

Im Inneren vereinen sich drei der beliebtesten Modelle, die bereits alleine für sich eine Orgasmusgarantie versprechen: Die innovative Air Pulse Technologie; einen klassischen Vibrator mit klitoraler Stimulation sowie einen G-Punkt-Stimulator.

Mit einer Länge von 22,5 cm und einem Gewicht von knappen 200 g liegt das schneeweiße Sexspielzeug optimal in der Hand.

Das Aussehen des Satisfyer Pro + G-Spot

Satisfyer Pro+ G-Spot – ein revolutionäres Sexspielzeug für Frauen im TestDas elegante Sexspielzeug besteht aus einem handlichen Griff, an dem sich ein flexibler, gebogener Schaft und eine kleine, ovale Spitze mit einem Silikonaufsatz befinden. Der Schaft ist aus weichem, hautfreundlichem Silikon gefertigt, während der der ergonomische Griff aus ABS-Kunststoff besteht. Diese Komposition aus markantem Design und den hochwertigen Materialien wurde unter anderem mit dem German Design Award – Special Mention 2019 in der Kategorie Excellent Product Design ausgezeichnet.

Im Inneren findet sich ein Lithium-Ionen-Akku, welcher mittels eines magnetischen USB-Ladekabels binnen von rund drei Stunden aufgeladen ist. Die Anwendungszeit ist mit 120 Minuten im guten Mittelfeld angesiedelt.

Der Allrounder ist wasserdicht nach Klasse IPX7 und darf damit der Anwenderin unter der Dusche oder in der Badewanne Gesellschaft leisten.

Die besonders leise Anwendung, welche übrigens auch über einen eigenen Flüstermodus verfügt stillt das Verlangen nach Intimität und Diskretion sowie nach der Reduktion störender Faktoren während der sinnlichen Me-Time.

So funktioniert der All-in-one-Vibrator

Eine der besonderen Eigenschaften des vorgestellten Vibratormodells ist seine Kombination aus Druckwellentechnologie und Vibrationen, die die Klitoris von zwei Seiten stimulieren. Dies bedeutet, dass das Sexspielzeug nicht nur den sichtbaren Teil der Klitoris mittels von Luftwellen anregt, sondern gleichzeitig auch den G-Punkt (die hintere Seite des Klitoriskörpers) durch Vibrationen anspricht. Diese Art der parallelen Ansprache dürfte vielen Frauen ein absolutes – und überraschend befriedigendes – Novum sein, an das man sich langsam herantastet, um dann spektakuläre Orgasmen zu erleben.

Noch mehr Toys im Test

Das Herantasten und Ausprobieren wird durch die mitgelieferte separate Fernbedienung besonders einfach – man kann die Einstellungen auf Knopfdruck einhändig verändern ohne dabei zum eigentlichen Sexspielzeug greifen und dieses umpositionieren zu müssen.

Besondere Features und individuelle Einstellungen

Wenn es darum geht, die passende Einstellung für sich zu finden, stehen die Anwenderinnen vor einem besonders breiten Spektrum an Möglichkeiten. Elf unterschiedliche Intensitäten der Druckwellen und zehn Vibrationsprogramme erlauben es, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Dass beide Motoren separat bedient werden können und damit unglaubliche 110 Varianten bieten, schenkt viel Raum für sinnliche Experimente.

Lese-Tipp für dich von Eronite 555Lies auch:
• Wir haben getestet: Sextoy Satisfyer Bold Lover
• Sextoy-Test: der Satisfyer Little Secret Pantyvibrator
• Satisfyer Pro 2 Test – Was kann der Aufsetzsauger?
• Sextoy-Test: der Satisfyer Sexy Secret Höschenvibrator
• Sextoy-Test: GoGasm Panty Vibrator mit Fernbedienung

Der Satisfyer Pro+ G-Spot verfügt über insgesamt 11 Einstellungen, darunter 7 Druckwelleneinstellungen und 4 Vibrationsintensitäten. Die Einstellungen können mit der Fernbedienung gesteuert werden, die eine Reichweite von bis zu 5 Metern hat. Das Sexspielzeug wird mit einem USB-Ladekabel geliefert und hat eine maximale Betriebsdauer von 2 Stunden bei einer Ladezeit von 2 Stunden.

Vor- und Nachteile

Wie bei jedem anderen Sexspielzeug gibt es auch beim Satisfyer Pro+ G-Spot unbestreitbare Vorzüge, aber auch gewisse Nachteile, die es klarerweise individuell zu berücksichtigen gilt.

Satisfyer Pro+ G-Spot – ein revolutionäres Sexspielzeug für Frauen im TestVorteile
  • Kombination aus Druckwellentechnologie und Vibrationen für maximales Vergnügen auch bei geringer Sensitivität
  • Praktische Fernbedienung für einfache Einstellungsänderungen
  • Wasserdicht und damit ein fester Begleiter in der Dusche oder Badewanne
  • Flexibler, gebogener Schaft für gezielte Stimulation des G-Punkts
  • Liegt ergonomisch in der Hand
Nachteile
  • Kombination aus Druckwellentechnologie und Vibrationen kann zu Beginn ungewohnt sein
  • Vielzahl an Einstellungen und damit Schwierigkeit bei der Entscheidungsfindung
  • Beim anatomischen Abweichen von den “klassischen” Proportionen muss man länger ausprobieren und andere Positionen versuchen, um den G-Spot tatsächlich zu erreichen

Fazit

Wie gezeigt, ist der Satisfyer Pro+ G-Spot ein einzigartiges Sexspielzeug, das Frauen eine intensive und befriedigende Erfahrung bietet. Die gleichzeitige Stimulation von G-Punkt und die Klitoris erfolgt durch eine Kombination aus Druckwellentechnologie und Vibrationen, die vielen zunächst gewöhnungsbedürftig vorkommen wird. Wasserdicht und mittels einer separaten Fernbedienung ausgestattet, ist der Satisfyer Pro+ G-Spot definitiv nichts für jede, ist aber auf jeden Fall einen Versuch wert.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"