Start Interessantes & News Schminkprinzessin Foxy Ginger räumt ab!

Schminkprinzessin Foxy Ginger räumt ab!

3
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Schminkprinzessin Foxy Ginger räumt ab!

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Unsere neue Schminkprinzessin

Rote Haare, zauberhaftes Lächeln und jetzt auch noch Schminkprinzessin. Klein, aber oho. Der süße Fratz, die rothaarige Foxy Ginger, zeigt sich als wahres Allroundtalent. Ob vor, hinter oder neben der Kamera – sie macht immer eine gute Figur.

Schminkprinzessin Foxy Ginger räumt ab!Girly Foxy Ginger

So kurz vor eigenem Venus Award: Unsere süße Foxy Ginger hat beim Make-Up-Wettbewerb der heißen Porno-Journalistinnen Mimi & Käthe gewonnen und darf ab sofort den Titel einer Schminkprinzessin tragen.

Klar, dass Foxy jetzt als frisch gekürte und gekrönte Schminkprinzessin stolz wie Bolle ist und ihre Freude kaum noch verbergen kann. Für die Zukunft hat sie sogar schon Pläne geschmiedet, wie es weitergehen soll mit ihr als Königlicher Hoheit. Und nicht alle Tage wird man in den Adelsstand erhoben, oder?

In der Finalrunde standen vier Schminkschönheiten nicht minderen Kalibers zur Auswahl, gegen die sich unsere Foxy mit ihren großen Girly-Augen und dem verführerischen Lächeln durchsetzen konnte. Hauptgewinn: Ein Profi-Make-Up mit anschließendem Foto-Shooting und sexy Bewirtung durch die beiden XXX-Reporterinnen Mimi und Käthe – sogar ein Mett-Igel-Frühstück wurde der Gewinnerin versprochen. Wir von Eronite gratulieren der neuen Schmink-Prinzessin, unserem allround-talentierten Zuckertörtchen Foxy: Herzlichen Glückwunsch!

» Hier mit Foxy Ginger schreiben

Foxy Ginger ist aber nicht nur jetzt dem Adel zugehörig. Die blaublütige Schminkprinzessin ist sogar umgezogen. Ins mondäne München nämlich. Dort frönt sie jetzt auch ihrer Lust, sich in den Clubs der Stadt herumzutreiben.

Schminkprinzessin und Camgirl Foxy GingerSchminkprinzessin und Szenegirl

Nur ansprechen lässt sich das Mädel dann doch lieber in der virtuellen Welt. Hier genießt sie erstmal den Schutz der Anonymität, möchte erst mit den Männern ein wenig schreiben und sie kennen lernen, bevor sie drauflos geht. Ja, man denkt es nicht, aber sie ist erst ein wenig schüchtern. Wenn das Eis jedoch erst einmal gebrochen ist, wird aus der rothaarigen Foxy ein echter Fuchs, der nur noch eins im Kopf hat: dreckigen Sex. Davon kann die Neu-Münchnerin nämlich nicht genug bekommen. Gern auch mit ihrer Freundin zusammen, die sie vor kurzem in einer Bar aufgabelte. Gemeinsam haben sie sich schon mit dem ein oder anderen Kerl getroffen. Natürlich nicht nur, um einen Kaffee zu trinken. Die beiden verdrehen den Männern nämlich reihenweise die Köpfe.

Guten Rutsch mit Eronite ins Jahr 2014!

Die kleine Schminkprinzessin (158 cm) hat übrigens ein seltsames Hobby: sie nimmt einmal im Monat an einer sogenannten Butterfahrt teil. Mit meist fremden Leuten verreist sie für kleines Geld zu den verschiedensten Orten. Kaufen will sie nichts, aber sie mag es, von zuhause rauszukommen und das ist eben wirklich eine sehr günstige Möglichkeit. Hier lernt sie auch schonmal den ein oder anderen älteren Mann kennen. Ja, sie mag es, deren Sugarbabe zu sein. Bedenken hat sie keine. Und hofft, dass niemanden es stört, dass sie nebenbei eine Hobbyhure ist.

Apropos dreckiger Sex: die Schminkprinzessin Foxy Ginger kann nämlich nicht nur Zaubermaus sein, sondern auch eine ziemlich geile Sau. Aber davon überzeugt sich ein jeder auf ihrer Profilseite am besten selbst. Bisher jedenfalls hat sich noch kein Mann beschwert, der sie kennenlernen durfte.

Fundorado gratis testen!

3 KOMMENTARE

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here