Branchenexperte: Erotik auf der Überholspur

Egal ob in der Cowgirl-Stellung im Schlafzimmer, ein schneller Blowjob im luxuriösen Büro oder in der umgekehrten Reiterstellung im Fotostudio – jeder findet sein ultimatives Abenteuer und erfüllt sich so manche geheime Sexfantasie. Erotische Inhalte in Virtual Reality (VR) machen das erst möglich.

Das große Interview mit Twen-Girl Jenny Style

Sie hätte gern mehr Sex und wer könnte es dem heißen Girl Jenny Style verdenken? Wir hatten die rothaarige Amateurin im Interview für euch! Hier plaudert sie auch über einen unangenehmen Stalker, ihre Vorliebe für Comuputerspiele und was sie von Treffen mit fremden Männern hält, wenn es nur ums Eine geht.

Abgeblasen: Erotikmesse VENUS 2020 abgesagt

Die Folgen von Corona greifen weiter um sich und das leider auch über den Sommer hinaus: Berliner Erotikmesse VENUS 2020 abgesagt! Jetzt tüfteln die Veranstalter bereits an der Veranstaltung für das kommende Jar, Im Fokus stehen Neuerungen, Attraktionen und natürlich die eine oder andere Überraschung.

Fette Weiber kontrollieren ihre Männer im Bett

Männer fühlen sich bei molligen Frauen besonders geborgen, die fetten Weiber kontrollieren und dominieren sie nach Lust und Laune. Die Kombination aus der Erfüllung sämtlicher sexueller Wünsche mit Sicherheit und Geborgenheit ist schlichtweg unwiderstehlich. Aber wo lauert die Gefahr?

BDSM-Geschichte mit Stil: Die andalusische Madonna

Eine stilvolle BDSM-Geschichte mit gehobenem Niveau: Die andalusische Madonna mit Juan Fernandez oder Der blutende Stier von Sevilla. Señorita Elena Maria Mendossa-Carvallho war keine gewöhnliche Reiseführerin und so gab sich Juan Fernandez seinen erotischen wie bizarren Tagträumen hin.

Gesundheit: Ist das Coronavirus durch Sex übertragbar?

Wie gefährlich ist das erotische Zusammensein in der heutigen Zeit von Corona? Ist das ansteckende Coronavirus durch Sex übertragbar, auch wenn die Sexualpartner bestimmte Sicherheitsvorkehrungen treffen? Geht der hochgradig infektiöse COVID-19-Erreger den gleichen Weg wie damals HIV?