Start Interviews & Porträts 13 Fragen an Kathy Dark Angel

13 Fragen an Kathy Dark Angel

0
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten
Kathy Dark Angel | Eronite.com

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Kathy Dark Angel intim

Die hübsche Polin Kathy Dark Angel plaudert über ihre für doppelte Penetrationen bereite Analfotze, einen Dreh auf einer Luxus-Yacht mit einem älteren Mann und über ihre zukünftigen Projekte.

Eronite: Wie alt bist Du und woher kommst Du?
Kathy Dark Angel: Erst einmal „Hallo meine Süßen“. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus Polen. Seit nunmehr 3 Jahren wohne ich in Deutschland.

Kathy Dark Angel | Eronite.comEronite: Bist Du hauptberuflich Pornodarstellerin oder gehst Du nebenbei noch einer bürgerlichen Arbeit nach?
Kathy Dark Angel: Mein Hauptberuf war immer der Escort-Service, dazu bin ich seit einiger Zeit auch Pornodarstellerin. Aber in diesem Jahr konzentriere ich mich hauptsächlich auf das Drehen von Pornos! Einen anderen Beruf habe ich nicht, dafür würde mir auch die Zeit fehlen.

Eronite: Wenn wir Dich in Deinen Filmen sehen, bist Du recht tabulos. Gibt es etwas, das Du unbedingt mal ausprobieren möchtest?
Kathy Dark Angel: Ja, es gibt mehrere Dinge, die ich einmal ausprobieren möchte! Dazu gehören dann Stellungen wie Doppel-Vaginal-Penetration, aber auch Doppel-Anal-Penetration!

Eronite: Wie stehst Du zu den Themen Analsex, Gangbang, Bukkake, Sadomasochismus?
Kathy Dark Angel: Ja, das ist genau mein Thema. Ich liebe Analsex, Gang-Bang und SM. Mein erster Job und Kontakt mit der Erotik-Branche war in einem SM-Studio, dort habe ich sehr viel erlebt, ich war dort Sklavin fast ohne Grenzen! Meine erster Porno-Dreh war dann 2012 bei einem Gang-Bang mit Bukkake und Creampie!

Eronite: Was macht für Dich einen echten Pornostar aus?
Kathy Dark Angel: Ich bin noch sehr jung in dieser Branche, aber seit Januar gebe ich Vollgas und ich habe nicht nur GB-Pornos gedreht, auch Filme mit Partner bei einem sehr jungen im Aufbau befindlichen Label (Hot Passion), mit dem ich auch künftig eng zusammenarbeiten und drehen werde. Auch habe ich mit einem Freund eine Produktion aufgebaut! Wer sich langfristig etabliert und auch vielseitig ist, der ist dann letztendlich auch ein Pornostar!

Eronite: Du hast ja schon eine große Fangemeinde. Wie stolz macht Dich das in Bezug auf die Anerkennung Deiner Arbeit?
Kathy Dark Angel: Das macht mich sehr stolz, daß ich nach so kurzer Zeit schon so viele Fans habe. Aber ich hoffe, daß es noch sehr viele mehr werden! Dabei hilft mir natürlich auch die Zusammenarbeit mit Hot-and-More! Wir hatten im Februar ein richtig geiles Fotoshooting…. und weitere sind in der Zukunft geplant!

Kathy Dark Angels Filme gibt es auf kathy.sixcam.com

Eronite: Wo kann man Dich treffen? Bist Du z.B. auch regelmäßiger Gast auf der Berliner Erotikmesse „Venus“?
Kathy Dark Angel: Treffen sind zum einen im Rahmen meiner Tätigkeit als Escort-Girl möglich, natürlich auch bei User-Treffen bzw. Drehs! Weiter treffen mich die Männer auch auf den GB-Parties und Drehs von GB01, Porn4me, NRW Studio (Düren) und in MyDirtyHobby. Dieses Jahr werde ich sicher auch auf der Venus anzutreffen sein, ich werde dort sicher auch etwas zusammen mit Hot-and-More planen und hoffe, den Netstar-Award zu gewinnen.

Eronite: Was sagt die Männerwelt zum Deinem Job, wenn Du sie auf privater Ebene kennenlernst?
Kathy Dark Angel: Wenn ich Männer privat kennenlerne, ist es ganz unterschiedlich. Einige finden es sehr cool und geil… Die anderen sind aber auch schon mal geschockt. Aber jeder muss mich so nehmen, wie ich bin als Kathy. Ich bleibe eine ganz normale Frau, die einfach ihre Lust auf Sex im Beruf auslebt. Aber ich habe z. B. bei Facebook auch schon Kontakte persönlich kennengelernt, die nun sogar private Freunde von mir geworden sind… Darüber bin ich aber auch sehr glücklich.

13 Fragen an Sexy Jules - Das Interview

Kathy Dark Angel | Eronite.comEronite: Wenn eine Filmproduktion Dir völlig freie Hand ließe bei der Realisation eines Pornos, was würdest Du drehen und in welcher Rolle sähest Du Dich?
Kathy Dark Angel: Dann würde ich mich in der Rolle einer sehr reichen Business-Lady sehen. Drehort in der Karibik oder einfach dort, wo es sehr warm ist. Dazu eine Villa, eine Yacht oder andere schöne Dinge des Lebens mit einem reichen, älteren Mann und einem jungen Geliebten! Ich liebe den Luxus und das schöne Leben!

Eronite: Du gehörst zu den bekannteren Darstellerinnen der Szene. Wirst Du schonmal auf der Straße erkannt? Oder siehst Du nur an den lüsternen Blicken der Männer, daß sie Dich kennen, aber lieber doch nicht ansprechen?
Kathy Dark Angel: So berühmt und bekannt bin ich auch noch nicht, aber ich werde auch gelegentlich auf der Straße erkannt und angesprochen. Wenn ich die Zeit habe, lasse ich es mir auch nicht nehmen, mich kurz zu unterhalten… oder auch ein Foto oder ein Autogramm zu geben! Meine Fans sind mir sehr wichtig und wenn sie nett und nicht aufdringlich sind, nehme ich mir gerne die Zeit für sie!

Eronite: Können Deine Fans Dich eigentlich auch vor der Webcam sehen oder bisher nur in Filmen?
Kathy Dark Angel: Bislang können meine Fans mich in Filmen und auf Events antreffen. Meinen ersten Porno-Dreh hatte ich für GB01! Habe aber auch gearbeitet für Pinkmodels und sehr oft für Frechebilder! Dort können mich meine Fans in Filmen und auf Fotos sehen. Künftig aber auch bei Hot-and-More. Bis vergangenen Januar sogar auf Sex-Parties bei Jessica von Rotz u. a. mit Mia Bitch, Manu Lasura Magnum, Cony Clay, GB Alev! Seit einiger Zeit bin ich auch als Web-Cam-Girl auf MyDirtyHobby zu finden. Zusammen mit Hot Passion plane ich derzeit meine erste eigene DVD, die dann in einigen Wochen auf den Markt kommen wird.

Kathy Dark Angel | Eronite.comEronite: Kurz und dick oder lang und dünn? Wie muss ER sein?
Kathy Dark Angel: Das spielt für mich gar nicht so eine wichtige Rolle. Er sollte einfach mit seinem Schwanz gut ficken können und mich damit geil machen und befriedigen! Wenn er gut ficken kann und ich richtig geil bin, dann spritze ich sogar richtig geil ab. Bei meinem ersten User-Dreh bin ich sogar so sehr gekommen, daß ich danach die Bettwäsche wechseln musste. Aber er sollte auch nicht zu klein oder zu groß sein!


Eronite
: Bei Eronite dürfen bei den meisten Drehs die Darstellerinnen und Darsteller beim Drehbuch mitreden und ihre eigenen Ideen und besonders auch ihre Vorlieben einbringen. Kannst Du Dir vorstellen, auch mal in einem Eronite-Film mitzuspielen?
Kathy Dark Angel: Man soll niemals nie sagen! Rollenspiele finde ich schon sehr geil… auch wenn ein Mann richtig geil abspritzt! Es wäre toll, wenn ich dann mit zwei Männern ficken könnte, egal ob nun zwei Schwänze in meiner Pussy sind oder aber in meiner Anal-Fotze! Der Gedanke würde mich dann schon sehr sehr sehr geil machen. Wenn es dazu kommen würde, fällt mir ganz bestimmt etwas Geiles ein, was man dann drehen kann in einem Film!

Kathy Dark Angel, vielen Dank für das Interview! Und vielleicht sehen wir Dich eines Tages in einem Film der Eronite – wir werden unsere Leser hier bei eronite.com auf dem Laufenden halten!

Big7 - Die Amateurcommunity

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here