Start Interessantes & News Helga Unterwasser für den Venus Award 2013 nominiert

Helga Unterwasser für den Venus Award 2013 nominiert

1
Voraussichtliche Lesedauer: < 1 Minute

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Nach 2012 wurde die Regisseurin aus dem Hause Eronite erneut für einen Venus Award, den „Porno-Oscar„, nominiert – diesmal in der Kategorie „Bester Produzent“.

Seit nunmehr 2008 arbeitet die ehrgeizige Berlinerin als Regisseurin und Produktionsleiterin in der Porno-, BDSM- und Fetischfilmbranche. In einer von Männern dominierten Welt lebt sie ihren Beruf trotz aller Widrigkeiten und produziert erfolgreich eine DVD nach der anderen. Am Set achtet sie darauf, dass alles nach ihren genauen Vorstellungen läuft – und hierzu gehört eine Prise Humor genauso wie eine angenehme Wohlfühlatmosphäre für alle Darstellerinnen und Darsteller. Lohn ihrer Arbeit sind die Nominierungen für den VENUS Award in den Jahren 2012 und 2013.

Helga Unterwasser – eine Powerfrau in der Erotikbranche!

Helga Unterwasser | Nominierung Venus Award 2013

 

Hier nicht klicken!

1 KOMMENTAR

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here